USA

Fragen? Kommentare?

Sprachreisen Hawaii

ab 420 €

Hawaii - Englisch, Surfen & Tauchen

Dank Barack Obama, der auf Hawaii geboren wurde und u.a. in Honolulu aufwuchs, ist Hawaii so präsent wie schon lange nicht mehr. Die Sprachschule in Honolulu liegt in Fußentfernung zum Strand und im 11. Stock eines Hochhause: Von vielen der Klassenzimmer aus haben Sie einen fantastischen Blick aufs Meer und in die Berge! Zu den Freizeitaktivitäten, die die Sprachschule für Kursteilnehmer organisiert, gehören Tauchen, Schnorcheln, Surfen und whale watching. Die Sprachschule kooperiert mit einer professionellen Surf School - Sie können Ihren Englischkurs daher jederzeit um surf lessons ergänzen. Mehr dazu unter dem Reiter "Freizeit".

Für den Ferienkurs brauchen Sie kein Visum!

Allgemein

Lage:
Sprachschule ganz in der Nähe vom Strand von Waikiki in Honolulu, Hawaii
Teilnehmer:
im Sommer ca. 250, im Winter ca. 120
Teilnehmeralter ab 16 Jahre
16-25 Jahre ca. 45%, 25-35 Jahre ca. 35%, > 35 Jahre 15%
Unterkunft:
Privathaushalt
Studentenwohnheim
Apartment zur alleinigen Nutzung
Sprachkurse:
Ferienkurs (kein Visum nötig)
Standard- und Intensivkurs
Englischkurs + Surfen

Sprachschule

Lage:

Die Sprachschule in Honolulu (Hawaii) ist nur einen Spaziergang vom berühmten Waikiki Beach entfernt (oder 15 min per Rad, was man einfach mieten kann) und liegt direkt gegenüber dem Outdoor-Einkaufszentrum Ala Moana Shopping Center. In unmittelbarer Umgebung gibt es eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés. Auch Pearl Harbour ist ganz in der Nähe der Sprachschule. Honolulu bietet Ihnen Hawaii at its best: kilometerlange Sandstrände PLUS die einzigartige Atmosphäre einer kosmopolitischen Großstadt (online guide zu Hawaii und Honolulu).

Die Schulräume befinden sich in der 11. Etage eines Geschäftshauses,  und von den Klassenräumen aus hat man einen wundervollen Blick über Berge, Meer und Hawaii. Halten Sie Ausschau, während Sie in der student lounge sitzen - mit etwas Glück sehen Sie Wale vorbeischwimmen.

Ausstattung:

13 Klassenräume, alle mit Blick aufs Meer oder in die Berge, Multimedia Centre, 26 PCs, Studentlounge, TV Room, Cafeteria, Kaffee und Tee während des Unterrichts kostenlos

Internet:
ja, W-Lan vorhanden und kostenlos
Mitgliedschaft:
NAFSA, Hawaii Chamber of Commerce, HATESOL, HVCB
Gegründet:
2001

Sprachkurse

Ferienkurs

Kursinhalt:

allgemeinsprachlicher Sprachkurs Englisch (KEIN Visum nötig!)

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
16 à 50 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 15 , durchschnittlich 11
Kurszeit:
Mo - Do 8.30 - 12.10 Uhr oder 13.20 - 17.00 Uhr je nach Kursniveau
Kursbeginn:
empfohlene Starttermine: 17.01., 13.02., 13.03., 10.04., 08.05., 05.06., 03.07., 31.07., 28.08., 25.09., 23.10., 20.11., 18.12.2017
Kursdauer:
ab 1 Woche

Standardkurs

Kursinhalt:

allgemeinsprachlicher Sprachkurs wie beim Ferienkurs plus freitags Wahlprogramm: Hawaiiana, Grammatik, Idioms, Movies, Survival English (KEIN Visum nötig!)

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
20 à 50 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 15 , durchschnittlich 11
Kurszeit:
je nach Kursniveau vormittags 8.30 -12.10 Uhr oder nachmittags 13.20 -17.00 Uhr
Kursbeginn:
siehe Ferienkurs
Kursdauer:
ab 1 Woche

Intensivkurs

Kursinhalt:

allgemeinsprachlicher Englischkurs

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
25 à 50 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 15 , durchschnittlich 12
Kurszeit:
Mo - Fr 8.30 - 13.10 Uhr oder 12.20 - 13.10 Uhr je nach Kursniveau
Kursbeginn:
siehe Ferienkurs
Kursdauer:
ab 1 Woche

Freizeit

Sportmögl.:

Zum Freizeitangebot in Honolulu (Hawaii) gehören Surfkurse, Tennisuntericht, Tauchkurse und Golf.  

Surfen:

Die Sprachschule kooperiert mit 2 Surf Schools, und Sie können Surfkurse direkt an der Sprachschule buchen - sowohl einzelne Stunden anytime als auch Gruppenkurse mit 2 x 1 Stunde Surfkurs pro Woche. Im Preis inkl. sind immer instructor, surfboard, and rashguard:

Wir raten Ihnen, vor Ort zu buchen, weil Sie dann flexibler sind, doch wenn Sie schon vorab buchen möchten, machen wir das gern für Sie.

Aktivitäten:

Die Sprachschule in Honolulu bietet nahezu jeden Tag Freizeitaktivitäten an. Teilweise sind die Aktivitäten von einem Betreuer der Sprachschule begleitet. Eintrittsgelder und Fahrtkosten zahlen Sie vor Ort. Zu den Angeboten gehören u.a. Barbeque am Strand,  Sunset Cruise, Tripps auf die Nachbarinseln, Besuch des Polynesian Cultural Centers und Hula Tanzstunden.

Unterkunft

Apartments

Unterkunft:
Apartment zur alleinigen Nutzung
Beschreibung:

Empfehlenswert bei längeren Aufenthalten ab 4 Wochen: Sie wohnen in einem Studio in einem Apartmentkomplex in Honolulu auf 1,5 - 3 Sterne Niveau. Alle Studios mit Küchenzeile und eigenem Bad, Klimaanlage, teilweise TV.  Die meisten Anlagen haben einen Pool, Security Service und Waschmaschinen.  Bettwäsche wird gestellt, Handtücher bitte mitbringen.

Schulweg:
ca. 20 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zimmer:
EZ oder DZ
Verpflegung:
Selbstverpflegung
WLAN verfügbar:
nein

Privathaushalt

Unterkunft:
Privathaushalt
Beschreibung:

Sie wohnen in einem Privathaushalt in Honolulu, und Ihre Gastgeber sorgen auf Wunsch für Frühstück, Mittag (Lunchpaket)- und Abendessen. Vorteil: Sie haben Gelegenheit, Ihr Englisch in Alltagssituationen zu trainieren und erfahren viel über Alltag, Kultur und Mentalität auf Hawaii.

Schulweg:
max 60 Minuten mit öffentlivhen Verkehrsmitteln
Zimmer:
EZ oder DZ
Verpflegung:
ohne Verpflegung oder VP
WLAN verfügbar:
nein

Studentenwohnheime

Unterkunft:
Studentenwohnheim
Beschreibung:

Die Sprachschule bietet Unterkunft in 2 kleinen und preiswerten Studentenwohnheimen in Honolulu an.

  • Kaimuki Residence (ab 2 Wo buchbar) beherbergt Sprachschüler und andere Studenten. Kleine, modernisierte Zimmer, wenige Minuten mit dem Bus zur Schule. In der Nähe finden Sie Restaurants, Shoppingcenter und einen Park. 2 Etagen, pro Etage 2 Gemeinschaftsbäder, Gemeinschaftsküche, Lounge, BBQ Area, Waschmaschine. Endreinigung 75 USD vor Ort zu zahlen; 20 min mit Bus oder Fahrrad
  • Kapiolani Residence (ab 4 Wo buchbar) beherbergt nur Sprachschüler, hat 12 kleine Einzelzimmer, aufgeteilt in 4 WG Einheiten, jeweils mit Gemeinschaftsbad und Küche. Das Wohnheim ist in der gleichen Straße wie die Sprachschule, wenige Busstops entfernt (mit Straßenlärm ist zu rechnen). Restaurants, Shops, Parks und das Meer erreichen Sie zu Fuß.  W-Lan und Waschmaschine vorhanden. Endreinigung 100 USD vor Ort zu zahlen; 10 min mit Bus oder Fahrrad

Zimmer sind abschließbar, Bettwäsche wird gestellt, Handtücher bitte mitbringen.
Kaution USD 500 bei Ankunft vor Ort zu zahlen

Schulweg:
je nach Wohnheim 10-20 Minuten mit Bus oder Fahrrad bzw. 20 - 40 min zu Fuß
Zimmer:
EZ
Verpflegung:
Selbstverpflegung in Gemeinschaftsküche
WLAN verfügbar:
ja

Fotos

Preise und Termine

Preise Sprachkurse

Sprachkurse1 Wo2 Wo3 Wo4 WoVerl. Wo
Ferienkurs420 €685 €945 €1.210 €285 €
Standardkurs430 €700 €970 €1.240 €290 €
Intensivkurs480 €800 €1.120 €1.445 €290 €

Surfen: 2 h Surfkurs pro Woche inkl. Ausrüstung: 65 € (in der Gruppe) bzw. Einzel 185 €.

Termine 2017
Kursbeginn: 17.01., 13.02., 13.03., 10.04., 08.05., 05.06., 03.07., 31.07., 28.08., 25.09., 23.10., 20.11., 18.12.2017

Preise Unterkunft

Unterkunft1 Wo2 Wo3 Wo4 WoVerl.WoVerl.Tag
PrivathaushaltEZSV425 €575 €715 €915 €230 €50 €
PrivathaushaltEZVP495 €715 €965 €1.190 €300 €70 €

Studentenwohnheime Kaimuki und Kapiolani: Preise variieren je nach Saison, ab ca. 1100 € pro Monat
Apartments: Preis auf Anfrage, variabel je nach Saison, ca. 1900 € pro Monat

Unterkunftsvermittlungsgebühr: 205 €

Weitere Preisinformationen

Im Preis enthalten:

  • Sprachkurs in Honolulu, Hawaii wie gebucht
  • Unterkunft in Honolulu, Hawaii wie gebucht
  • Anmeldegebühr für Kurs inkl. Lehrmaterial
  • Einstufungstest und Lehrmaterial zum Sprachkurs
  • Teilnahmezertifikat
  • Freizeitangebot in Honolulu, Hawaii (außer Kosten ÖPV, Eintrittsgelder, Ausflüge)
  • Betreuung durch Sprachschule in Honolulu, Hawaii
  • GLS Infoset
  • Passwort zur GLS community: dort "treffen" Sie andere, die mit GLS in die USA gehen und auch Leute aus den USA, die bei GLS in Berlin Deutsch lernen

Zusätzlich buchbar:

  • Flug - wir empfehlen Travel Overland
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft: eine Strecke 70 €, hin und rück 115 €
  • Versicherungen: a) Kombi mit Kranken-, Unfall-, Haftpflichtversicherung 15 €/Woche bzw. 55 €/ Monat;  b) Reiserücktrittskosten 2,4% vom Reisepreis

Anreise:

Anreise sonntags, Abreise samstags ; Kursbeginn jede Woche

Eigenanreise: Flug nach Honolulu

Visa-Info Hawaii, USA: Für den Ferienkurs und den Standardkurs brauchen Sie kein Visum - Sie müssen sich nur bis spätestens 2 Wochen vor Einreise online als Tourist für die Einreise registrieren. Für Sprachkurse mit mehr als 20 Wochenstunden (= Standard- und Intensivkurs) wird ein Visum verlangt (keine Registrierung als Tourist), Kosten für das Visum ca. 310 Euro. Bei der Anmeldung erhalten Sie von uns detaillierte Infos zur Visabeantragung und Einreiseregistrierung.

Feiertage:

02.01., 16.01., 20.02., 27.03., 29.05., 12.06., 04.07., 18.08., 04.09., 09.10., 23.11., 24.11., 25.12.2017, 01.01.2018. Bis auf den Feiertag (25.12.) geht der Unterricht über Neujahr normal weiter. An Feiertagen ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt.

Druckversion dieser Seite