Abschlüsse

Fragen? Kommentare?

Tipps zum Schulabschluss im Ausland

Was tun ...

... wenn du einen Abschluss im Ausland machen willst?

Am einfachsten beginnst du so:

  1. Du überlegst, ob du für maximal 1 Jahr weg willst oder ...
    ... ob auch 2 Jahre für dich in Frage kommen. Wenn für dich fest steht, dass du maximal 1 Jahr ins Ausland willst, kommt nur das Internationale Baccalaureate (IB) in Frage: denn beim IB kannst du das zweite Jahr auch an einer deutschen IB Schule machen. Bei nationalen Abschlüssen wie britischen A-Levels oder dem US High School Diploma musst du min. 2 Jahre vor Ort absolvieren, um den Abschluss machen zu können.
  2. Wenn du dich für einen nationalen Abschluss entschieden hast
    ... wie z.B. die britischen A-Levels: sieh am besten hier nach, wo sie möglich sind, ob nur an privaten oder auch an staatlichen Schulen. Und dann lass uns einfach wissen, an welchem Schultyp du den Abschluss machen möchtest.
  3. Wenn du dich für das IB entschieden hast
    ... dann sieh dir einfach die Profile der IB Schulen an, die GLS vertritt - am schnellsten findest du sie, wenn du in der High School Suche das Feld "IB möglich" anklickst.

 

Und das war´s schon:

Denn wenn du eine Schule findest, an der du den Abschluss machen möchtest, kontaktiere uns einfach oder, wenn du willst, melde dich an.

Innerhalb von 48 Stunden kontaktieren wir dich und vereinbaren einen Termin für ein kostenloses Interview mit dir in einem der folgenden Orte: Bremen, Hamburg, Kiel, Köln, Essen, Berlin, Leipzig, Frankfurt/Main, München, Saarland.

Druckversion dieser Seite