Dozenten

Fragen? Kommentare?

Carolina Diaz Soto

Name: Carolina Diaz Soto
Aus: Madrid

Carolina hat in Media Arts in London studiert und nach längerem Aufenthalt in England als Sprachtrainerin für eine große Bank in Madrid gearbeitet. Seit 5 Jahren lebt sie in Berlin.

Carolina leitet die fremdsprachliche Abteilung der GLS Sprachschule.

Welche Sprachen sprechen Sie?

Spanisch, Englisch, Deutsch, ein bisschen Französisch, genug Italienisch um die Restaurantkarte zu verstehen.

Was mögen Sie an Berlin?

Jedes Stadtviertel („Kiez“ auf Berlinerisch) hat eine eigene, unverwechselbare Identität. Ein Tag in Berlin kann wie eine Reise durch Europa sein: Prenzlauer Berg - Paris, Kreuzberg – Istanbul, Mitte – Moskau… Außerdem, hier ändert sich ständig alles, da ist kein langweiliges Moment!

Was an Berlin oder den Berlinern gefällt Ihnen weniger?

Die Berliner sind sehr direkt, manchmal beleidigend, aber auf jeden Fall ehrlich. Man lernt aber ihren trockenen Sinn für Humor zu schätzen. Bei -5-10 Grad im Winter darf man ein bisschen schlechte Laune haben.

Wo in Berlin trifft man Sie oft?

Dort wo Wasser ist. Madrid ist eine sehr trockene Stadt, deswegen freue ich mich auf die viele Flüsse und Seen in und um Berlin, Berlins schönste Gesicht. Es geht nicht nur um melancholischen, herbstlichen Spaziergänge den Ufer entlang oder sommerliche Bäder: die alte Industriegelände am Ufer des Flusses sind jetzt ausgezeichnete Veranstaltungsorte für Clubs, Beachbars, Konzerte, Ausstellungen.

Wo würden Sie gern für 1 Jahr leben?

Ich möchte gerne in einem Lateinamerikanischen Land leben und dort an einem Alphabetisierungsprogramm arbeiten. Ich reise gerne, aber mir ist wichtig dort wo ich reise was zu unternehmen, und nicht nur Urlaub oder Backpacking machen.

Wie beginnt Ihr idealer Tag?

Mit der Sonne im Gesicht aufwachen, langsam und reichhaltig Frühstücken auf meine Dachterrasse (das muss ich mir noch besorgen…) beim schönen Musik (nichts hecktisches), danach post-Frühstück Siesta machen.

Welche Fragen bekommen Sie gern gestellt?

Hast du abgenommen?
Fragen von meiner Nichte

Welche Fragen mögen Sie nicht?

Kannst du morgen Frühschicht machen?
Hast du dein Ticket und Pass? (wenn ich schon auf dem Weg zum Flughafen bin)
Bist du hingefallen? (wenn ich hingefallen bin, und auf dem Boden liegt)

Druckversion dieser Seite