Fördermöglichkeiten

Fragen? Kommentare?

High School - AuslandsBAföG

Du kannst AuslandsBAföG für einen Schulbesuch im Ausland beantragen, unabhängig davon, ob du eine Schule in Australien, Neuseeland, Finnland oder Spanien besuchst. Voraussetzung für die Förderung ist bei G8-Schülern ein High School Besuch ab der 10. Jahrgangsstufe, bei G9-Schülern ein Besuch ab der 11.Jahrgangsstufe.

AuslandsBAföG können auch Realschulabsolventen und Berufsschüler/innen beantragen - mehr dazu. Förderungswürdig sind Aufenthalte von einem Schuljahr oder Schulhalbjahr, kürzere Zeiträume nicht. Die Förderung beträgt aktuell

  • maximal 465 Euro pro Monat zuzüglich
  • eines Reisekostenzuschusses von maximal 500 Euro innerhalb Europas und maximal 1000 Euro außerhalb Europas.

Die individuelle Förderungshöhe ist abhängig vom Einkommen der Eltern. Der Antrag muss vor Antritt des Auslandsjahres gestellt werden, möglichst sechs Monate vor Reisebeginn. Auslands-BAFöG muss nicht zurückgezahlt werden, sondern wird als Zuschuss gewährt.

Je nach Zielland sind unterschiedliche Stellen zuständig. Du findest die Adressen weiter unten auf dieser Seite. Empfehlenswert ist, dass du dich mit "deiner" BAföG-Stelle so früh wie möglich in Verbindung setzt, denn der Bearbeitungsprozess ist relativ langwierig.

Je nach Zielland sind unterschiedliche Stellen zuständig:

USA

Studentenwerk Hamburg
Amt für Ausbildungsförderung
Postfach 13 01 13
20101 Hamburg
fon: 040 42815-5107, -5108
fax: 040 419 02 - 6126
bafoeg@studierendenwerk.hamburg.de 
www.studierendenwerk-hamburg.de

Kanada

Studentenwerk Thüringen
Amt für Ausbildungsförderung
Am Planetarium 4
07743 Jena
fon: 03641/930570
f@stw-thueringen.de
www.stw-thueringen.de

Australien

Studentenwerk Marburg
Amt für Ausbildungsförderung
Postfach 2280
35010 Marburg
Tel.: 06421 / 296 -212
Fax: 06421 - 296 223
bafoeg@studentenwerk-marburg.de
www.studentenwerk-marburg.de

Neuseeland

Studentenwerk Frankfurt/Oder
Amt für Ausbildungsförderung
Paul-Feldner-Str. 8
15230 Frankfurt/Oder

Tel.: 0335 - 5650 922 Fax: 0335 - 5650 999
bafoeg@studentenwerk-frankfurt.de
www.studentenwerk-frankfurt.de

Südafrika

Studentenwerk Frankfurt/Oder
Amt für Ausbildungsförderung
Paul-Feldner-Str. 8
15230 Frankfurt/Oder

Tel.: 0335 - 5650 922 Fax: 0335 - 5650 999
bafoeg@studentenwerk-frankfurt.de
www.studentenwerk-frankfurt.de

Großbritannien & Irland

Bezirksregierung Hannover
Hildesheimer Str. 20
30169 Hannover
fon: 0511 - 616-0 und 616 22252
fax: 0511 - 1123205
bafoeg@region-hannover.de
www.bafoeg-region-hannover.de 

Italien

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin
Amt für Ausbildungsförderung
Auslandsamt
10617 Berlin
fon: 030 9029 -10
fax: 030 9029 13460 und - 13470
bafoegitalien@charlottenburg-wilmersdorf.de

www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/aemter/bafoeg-amt//auslands_bafoeg_html

Spanien

Studentenwerk Heidelberg
Amt für Ausbildungsförderung
Marstallhof 1
69117 Heidelberg
fon: 06221 545404
fax: 06221 54 35 24
foe@stw.uni-heidelberg.de
www.studentenwerk.uni-heidelberg.de

Argentinien, Mexiko, Costa Rica, Chile, Brasilien

Senatorin für Kinder und Bildung
Landesamt für Ausbildungsförderung
Rembertiring 8 - 12
28195 Bremen
fon: 0421 361 - 11993
fax: 0421 361 15543
auslands-bafoeg.lfa@bildung.bremen.de
www.bildung.bremen.de

Frankreich

Kreisverwaltung Mainz-Bingen
Amt für Ausbildungsförderung
Postfach 1355
55206 Ingelheim am Rhein
fon: 06132 787 0
fax: 06132 787 3298
kreisverwaltung@mainz-bingen.de
www.mainz-bingen.de

Schweiz / Liechtenstein

Studentenwerk Augsburg
Amt für Ausbildungsförderung
Eichleitnerstr. 30
86159 Augsburg
fon: 0821 598 4930
fax: 0821 598 4945
augsburg@bafoeg-bayern.de
www.studentenwerk-augsburg.de

China und Japan

Studentenwerk Tübingen-Hohenheim
Amt für Ausbildungsförderung
Postfach 2642
72716 Reutlingen
fon: 07121-9477-0
fax: 07121-9477-1195
auslandsbafoeg@sw-tuebingen-hohenheim.de

www.tuebingen-hohenheim.de

 

 

Druckversion dieser Seite