Praktikum in Spanien

Fragen? Kommentare?

Sprachkurs + Praktikum in Spanien

Bedingung für ein Praktikum in Spanien sind Spanischkenntnisse auf Niveau B1 (in Barcelona B2) - kostenloser online Test. Wenn Ihre Spanischkenntnisse unterhalb dieses Niveaus liegen, ist ein Spanischkurs in Spanien vor Beginn des Praktikums obligatorisch. Empfehlenswert ist ein Sprachkurs aber auch sonst, denn er hilft Ihnen, sich am Praktikumsort zu akklimatisieren.

Der Spanischkurs dauert mindestens 2 Wochen - länger, wenn Sie länger brauchen um das Niveau A2/B1 zu erreichen.

Der Kurs hat an allen Praktikumsorten 20 Lektionen pro Woche.

Preise

Die Sprachschulen

Hier finden Sie detaillierte Beschreibungen und Fotos der jeweiligen Sprachschulen:

P.S.: GLS bietet nicht nur die Kombination Sprachkurs + Praktikum, sondern auch klassische Sprachreisen nach Spanien an. 

Druckversion dieser Seite