Praktikum in Frankreich

Fragen? Kommentare?

Sprachkurs und Praktikum in Frankreich

Bedingung für ein Praktikum in Frankreich sind Französischkenntnisse auf Niveau B1 (kostenloser online Test). Ein Sprachkurs vor Beginn des Praktikums in Paris oder Montpellier von 4 Wochen ist obligatorisch.

In Paris und Montpellier ist auch ein Kurs "Französisch für den Beruf" möglich.

Preise   buchen

1. Standardkurs

Dieser Kurs trainiert allgemeinsprachliches Französisch mit 20 Wochenstunden - buchbar ist er in Montpellier. Die Sprachschule dort ist eine schön renovierte Stadtvilla aus dem 19. Jh., mitten in der Altstadt: 14 Klassenzimmer, Lounge, Balkon, WLAN kostenlos.

2. Französisch für den Beruf

... können Sie sowohl in Montpellier als auch in Paris belegen:

  • In Montpellier hat der Kurs 26 Unterrichtseinheiten pro Woche, i.e. 20 mit allgemeinsprachlichem Französisch und 6 zusätzliche Lektionen am Nachmittag, die Französisch für den Beruf tainieren.
  • In Paris hat der Kurs 25 Lektionen pro Woche = 20 Lektionen allgemeinsprachliches Französisch und 5 Lektionen Französisch für den Beruf. Die Sprachschule in Paris liegt im Quartier Latin, wenige Minuten vom Louvre (13 moderne Klassenzimmer).

Mehr zu den Sprachschulen:

Druckversion dieser Seite