Auslandspraktikum

Fragen? Kommentare?

Praktikum im Ausland

Sie suchen ein Praktikum im Ausland? Für ein oder zwei Monate? GLS vermittelt Auslandspraktika seit 1995, länger als jede andere nichtstaatliche Praktikumsvermittlung in Deutschland. Rund 500 Praktikant/innen gehen jedes Jahr mit GLS ins Ausland (mehr über GLS).

Aktuelles

Praktikum in den USA - save 450 €

Gültig für die Kombination Sprachkurs + Praktikum in New York und Miami bei Buchung bis 31.7.2016

mehr

Paris - min. 300 € Rabatt

... auf die Kombination Sprachkurs + Praktikum. Gültig bei Buchung bis Ende JULI und Abreise vor Ende 2016

mehr

Praktikum in Irland - 500 € Rabatt

Ein super Angebot: 3 Monate Sprachkurs + Praktikum in Cork, inklusive Unterkunft für 3.000 € (statt regulär 3.500 €). Gültig bei Buchung im Juli

mehr

Top 10 im Juli 2016

Unter den aktuellen Top 10 der von GLS vermittelten Auslandspraktika sind Platzierungen in Moskau, Shanghai und London

mehr

Was für ein Auslandspraktikum suchen Sie?

Was die Vermittlung von Auslandspraktika angeht, vermittelt GLS folgende Praktika:

  1. "Freiwillige" Auslandspraktika - für Abiturienten, Studenten und Berufstätige, die auf eigene Initiative ins Ausland gehen. Hier geht es darum, ganz allgemein Karrierechancen zu erhöhen durch den Erwerb beruflich relevanter Erfahrungen im Ausland, nachgewiesen durch ein entsprechendes Zertifikat.
  2. Fachpraktika im Ausland - für alle, die fachspezifisches Wissen mitbringen: Ein Fachpraktikum hat nicht nur einen fachlichen Bezug zum Studienfach oder zum Beruf - es setzt auch fachspezifische Kenntnisse voraus, ist also ohne Fachwissen nicht möglich. Besonders empfehlenswerte Destinationen für ein Fachpraktikum sind England, Irland, Neuseeland, Australien, Südafrika, Indien und Spanien.
  3. Pflichtpraktika im Ausland - für Studenten, die ein Fachpraktikum im Ausland nachweisen MÜSSEN.  Teilen Sie uns einfach die Vorgaben mit, die Ihr Auslandspraktikum erfüllen muss. Wir sagen Ihnen innerhalb von nur 2 oder 3 Tagen, was wo geht. Besonders empfehlenswerte Destinationen für ein Pflichtpraktikum sind England, Irland, Neuseeland, Australien und Südafrika.
  4. Berufspraktika im Ausland - ein Berufspraktikum heißt, dass der oder die Praktikantin schon eine abgeschlossene Berufsausbildung hat und im wesentlichen deshalb ins Ausland geht, weil er/sie berufsspezifische Fremdsprachenkenntnisse erwerben will. Besonders empfehlenswerte Destinationen für ein Berufspraktikum sind England, Irland und Australien.
  5. Vorpraktika im Ausland - für Abiturienten, die die Wartezeit vor Studienbeginn überbücken möchten oder aber für den geplanten Studiengang ein Praktikum nachweisen müssen. Wenn letzteres der Fall ist, teilen Sie uns bitte die Richtlinien mit, die für Ihr Vorpraktikum im Ausland zu berücksichtigen sind.

Mit oder ohne Sprachkurs?

Ca. 70% der PraktikantInnen entscheiden sich für einen Sprachkurs vor Beginn des Auslandspraktikum.

Wir empfehlen einen Sprachkurs nicht nur dann, wenn Ihre Fremdsprachenkenntnisse unterhalb des Niveaus B1/B2 liegen: (in dem Fall ist ein Sprachkurs am Praktikumsort obligatorisch). Ein Sprachkurs hilft Ihnen auch, sich einzuleben im Ausland und ein social life dort aufzubauen. In einigen wenigen Ländern - Costa RicaItalien, Russland und USA - ist ein Sprachkurs am Praktikumsort Voraussetzung für die Vermittlung eines Auslandspraktikums. Hier können Sie online einen online Einstufungstest machen.

Wie finde ich MEIN Praktikum im Ausland?

Ganz einfach - indem Sie GLS in diesem Formular mitteilen, was für ein Auslandspraktikum Sie suchen, und wo Sie das Praktikum absolvieren möchten. GLS kümmert sich dann um alles weitere. Innerhalb von nur 2 Werktagen wissen Sie, ob Ihre Bewerbung um einen Praktikumsplatz im Ausland erfolgreich war. Eine Anzahlung wird erst dann fällig, wenn Sie Ihr Auslandspraktikum sicher haben.

Wir beraten Sie gern zu allen Fragen rund um das Thema Auslandspraktikum. Ihre Ansprechpartnerinnen bei GLS haben selbst berufliche Erfahrungen im Ausland gesammelt und kooperieren mit Partnern in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Japan, China, Südafrika und Europa, die dann später während Ihres Praktikums Ihre lokalen Ansprechpartner sind.

Kontaktieren Sie andere

... die ein Auslandspraktikum mit GLS machen: Nutzen Sie einfach das Suchformular in der GLS community, indem Sie bei GLS Programm "Praktikum im Ausland" auswählen.

Druckversion dieser Seite