High School

Fragen? Kommentare?

High School Schulaufenthalt an einer Privatschule in Toronto
  • Downtown Toronto, internationale Atmosphäre
  • Summer High School im Juli/August
ab 7.440 €

Braemar College

Das Braemar College ist eine kleine Privatschule mit fantastischer Lage in Downtown Toronto. Toronto, die 5 Millionen Metropole am Lake Ontario, gilt als "coolste" Stadt Kanadas: sie ist das kulturelle Herz des Landes und wird oft mit New York verglichen. Toronto ist eine der kosmoplitischsten Städte der Welt, denn hier leben Menschen aus über 100 Kulturen. Und eben dieses internationale Flair zeichnet auch das Braemar College aus: Diese Privatschule wird ausschließlich von internationalen Schüler/innen besucht. 

Special offer: Summer School in Toronto

In den Sommerferien bietet das Braemar College ein 7-wöchiges Kurzprogramm an, mit regulären High School Fächern (zwei Kurse), dem Schwerpunkt auf Englischunterricht und akademischer Orientierung. Zum Programm gehören auch zwei Ausflüge, zu den Niagara Fällen und in Canada's Wonderland.

Termin: 01.07.-18.08.2018
4.190 EUR ohne Flug / 5.440 EUR inkl Flug

Steckbrief

Schulort
Toronto, Ontario, Kanada
Schultyp
Private Schule
Schulart
Tagesschule mit Gastfamilie
IB möglich
nein
Bilingual
nein
Fremdsprachen
Englisch
Französisch
Fachbereiche mathematisch / naturwissenschaftlich / IT
geisteswissenschaftlich
sportlich
musisch-künstlerisch
Wirtschaft
Größe
ca. 225 Schüler
Unterbringung
Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
Altersstufen
14 - 19 Jahre
Schuluniform
nein
Website
www.braemarcollege.com

Schule und Ort

„Wisdom through Truth, Justice through Wisdom!” - so das Motto dieser kleinen Privatschule im Herzen Torontos. Gegründet 1995 gibt sich diese Schule aber im täglichen Leben so gar nicht elitär. Zusammenhalt, soziale Gemeinschaft sowie das gemeinsame Lernen basierend auf dem Ontario Secondary School Diploma (OSSD) zeichnen diese kleine, aber feine Schule aus. Hier lernen Schüler aus verschiedenen Kulturen bei individueller Förderung. Wichtig ist vor allem, dass alle internationalen Schüler eine unvergessliche Zeit in Toronto verleben mit vielen Erlebnissen und prägenden Erfahrungen, dabei aber auch gute schulische Leistungen erzielen, die dem einen oder anderen den Zugang zu einer nordamerikanischen Universität verschafft.

Die Stadt Toronto liegt an einem der größten Seen Nordamerikas, dem Ontario Lake. Die Metropole hat ca. 3 Millionen Einwohner und ist das finanzielle Zentrum Kanadas. Gegründet wurde Toronto 1793 und hat sich bis heute zu einer der vielfältigsten kulturellen Städte in Kanada entwickelt. Toronto kann mit jeder US-amerikanischen Großstadt mithalten und verfügt über ein sehr gutes öffentliches Verkehrsnetz (TTC)  von Bussen und U-Bahnen, die dich täglich von der Gastfamilie zur Schule bringen werden. Du wirst also mittendrin sein! Die Nähe der Schule zum Campus der University of Toronto schafft ein optimales Lernumfeld und bereichernde Atmosphäre.

Fächerangebot

  • mathematisch/naturwissenschaftlich/IT
    Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Gesundheitswesen, Informatik
  • geisteswissenschaftlich
    Gesellschaftswissenschaft, (Kanadische) Geografie, (Kanadische) Geschichte, Englisch, ESL, Literatur: Schreiben und Lesen, Freies Sprechen und Rhetorik, Literaturwissenschaft, Ethik und Religion
  • Sport
    Basketball, Volleyball, Fußball, American Football, uvm.

  • musisch-künstlerisch
    Kunst, Tanz, Theater, Medienwissenschaft, Musik, Visuelle Medien
  • Wirtschaft
    (internationale) Betriebswirtschaftslehre, Kommunikation, Finanzwesen und Buchhaltung, Management, Berufsvorbereitung, Leadership

Weitere Fächerangebote

Gegen eine geringe Gebühr kannst du zusätzlich Sportangebote wie Basketball, Volleyball, Hallenfußball, Hallenhockey, Fitness oder Schwimmen im nahe gelegenen YMCA nutzen. Auch wieder eine tolle Möglichkeit, Leute kennen zu lernen und Freundschaften zu schließen. Falls du eine Sportart professionell weiterführen möchtest, helfen dir die Kollegen vor Ort gern weiter. Einige Schüler sind sogar so erfolgreich, dass sie in professionelle Teams und Vereine vermittelt werden können. Mario Ramirez trainierte im Toronto Swim Club 6 Tage die Woche oder Vladimir Polakovic spielte sehr erfolgreich Eishockey in der höchsten Junior A Liga des Toronto Moose Junior A Hockey Club. Aber auch bei der Vermittlung in musisch-künstlerische Programme wie das Royal Conservatory of Music und die School of Ballet unterstützen dich die Kollegen vor Ort gern!

Außerschulische Aktivitäten

Organisiert von der Schule: Ausflüge zu den Niagara Fällen sowie Canada's Wonderland; schulische Aktivitäten: Welcome Dinner, Weihnachtsfeier, ice cream days, pancake Tuesday, Halloween Dance, Talent Show sowie jeden Donnerstag Sports Night; kulturelle Aktivitäten in Toronto: Harbourfront festivals, The Art Gallery of Ontario, Royal Ontario Museum, Roy Thompson Hall, N Tower, Queens Park, Fort York, Casa Loma, MTV Canada; sportliche Aktivitäten: Bowling, Tanz, Fußball, Ski fahren, Volleyball, Toronto Raptors (NBA Basketball), Eislaufen, Toronto Blue Jays (Major League Baseball), Toronto Maple Leafs (NHL Icehockey)

Ausstattung

Computer Räume, Science Labs, Cafeteria, Art Room, Video Editing Suite

Bemerkungen

Die kleine, aber feine Privatschule bietet den Schulbesuch mit Gastfamilienunterbringung an. Neben den Betreuern an der Schule, allen voran dem Rektor, hast du hier auch zusätzliche Ansprechpartner was die Gastfamilienseite deines Aufenthalts betrifft. Da die Schule in Downtown Toronto liegt, kannst du davon ausgehen, dass die Distanz zur Schule bis zu anderthalb Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln betragen kann. In der ersten Schulwoche absolvierst du nicht nur die Einschreibeformalitäten, einen Englisch- und Mathe-Einstufungstest, erhältst deine Krankenversicherungsunterlagen, sondern kannst auch mit Unterstützung der Schule eine Monatskarte für den öffentlichen Nahverkehr zum Schülerpreis bekommen.

Das Braemar College hat ein einzigartiges Schulsystem: Es gibt fünf Term Einheiten pro Jahr. Jeweils neun Wochen konzentrieren sich die Schüler ausschließlich auf zwei Kurse.

Zielflughafen: Flughafen Toronto-Pearson

Galerie

Erfahrungsberichte

Es liegen noch keine Erfahrungsberichte für diese Schule vor.

Preis

Preis Schuljahr
19.640 Euro

ohne Flug: 18.390 EUR

Preis Semester
11.340 Euro

ohne Flug: 10.090 EUR

Preis Trimester
7.440 Euro

ohne Flug: 6.190 EUR

Ein Termaufenthalt hat eine ungefähre Dauer von zweieinhalb Monaten.

Zusatzkosten

Für Ausflüge organisiert durch die Schule, außerschulische Sportprogramme, monatliches Taschengeld sowie ein vergünstigtes Schülerticket für den öffentlichen Nahverkehr (ca. 100 CAD pro Monat) sowie ggf. Mitgliedschaft im YMCA.

GLS Leistungen
  • Bei Buchung mit Flug einmaliger Hin- und Rückflug von allen großen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg (wann immer möglich, bieten wir Gruppenflüge an - mehr dazu). Aufgrund limitierter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen. Selbstverständlich bestätigen wir Ihnen vor Vertragsabschluss den endgültigen Preis.
  • Transfer Flughafen - Unterkunft
  • Schulbesuch in Kanada wie gebucht
  • Kanadische Pflichtkrankenversicherung bzw. Versicherungspaket (je nach Schule)
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Betreuung während des Aufenthalts in Kanada
  • Nachweis über den Schulaufenthalt in Kanada
  • Unterstützung bei der Visumsbeantragung durch externen Visa-Experten (Visumsgebühren nicht inkl., zzt. 150 CAD, ca. 100 €)
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • Welcome-Back Treffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die nach Kanada gehen

Zusätzlich buchbar

  • Ostersprachkurs und Get Ready Workshops in Berlin
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung)
  • 3-tägige Orientierungsveranstaltung in New York inkl. Unterkunft, Halbpension und Eintrittsgeldern: ca. 590 €

Druckversion dieser Seite