Halbstaatl. & private Schulen

Fragen? Kommentare?

Austauschjahr Südamerika

Gastfamilien in Chile

Gastfamilien in Chile

Untergebracht wirst du in einer Gastfamilie, die unsere Partnerorganisation vor Ort sorgfältig auswählt. Dabei spielen Religion oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten Bevölkerungsgruppe keine Rolle, wichtig ist einfach, dass du dich bei der Familie gut aufgehoben fühlen sollst.

Je nach Familie ist das Familienleben noch recht traditionell geprägt und der interne Zusammenhalt spielt eine zentrale Rolle. Oftmals leben in den chilenischen Haushalten zudem sogenannte “empleadas”, die sich um alle anfallenden Arbeiten wie putzen, kochen, bügeln, waschen oder die Kinderbetreuung und auch Erziehung kümmern.

Einzelkinder gibt es in Chile zwar auch, aber wahrscheinlicher ist, dass du zwei oder drei Gastgeschwister haben wirst. Außerdem lernst du im Laufe der Zeit sicherlich jede Menge primos und primas kennen, die dir deine neue Umgebung gern zeigen werden und mit denen du dich treffen kannst.

 

Druckversion dieser Seite