Work & Travel
Work and Travel in Neuseeland - Jobvermittlung in Neuseelandin

Work & Travel in Neuseeland

Work & Travel in Neuseeland

Work & Travel ist in Neuseeland wirklich leicht - das Working Holiday Visum bekommen Sie innerhalb von nur 1 Woche. Hier können Sie wirklich spontan sein!

Stundenlohnmin. NZD $ 12
JobsBüros, Farmen, Betriebe ...
Dauer4 - 12 Monate
Jobvermittlung610 €

Bitte buchen Sie spätestens 2 Wochen vor Abreise.

Sie haben 2 Optionen:

Work & Travel I
Starterpaket für die ersten 4 Tage

Starterpaket für die ersten 4 Tage

Wenn Sie sich im Englischen einigermaßen sicher fühlen

...  können Sie sofort mit dem Jobben beginnen. Der Einstieg in Neuseeland sieht dann so aus: GLS arrangiert Ihre Unterkunft für die ersten 4 Tage in einem Hostel in Auckland und registriert Sie beim GLS Partner in Neuseeland, der Sie bei der Jobsuche unterstützt.

Das Work & Travel Office unseres Partners in Auckland ist Ihre erste Anlaufstelle - mit zahllosen Jobangeboten in ganz Neuseeland. Ihren Job suchen Sie sich selbst - und zwar mit Hilfe der verfügbaren Angebote in der Jobdatenbank des GLS Partners in Neuseeland. Egal wie lange Sie in Neuseeland jobben möchten, ob 4 Monate oder ein ganzes Jahr - Sie können das Büro des GLS Partners jederzeit aufsuchen, um sich über neue offene Stellen zu informieren. Viele Work & Traveller machen Job Hopping, d.h. sie bereisen Neuseeland, indem sie sich von Job zu Job hangeln.

Die Mitarbeiter des GLS Partners in Auckland helfen Ihnen bei der Beantragung einer Steuernummer, Eröffnung eines Bankkontos und bereiten Sie auf die Jobsuche vor: Erstellung der Bewerbungsunterlagen, Interviewtraining, Tipps für Wohnungssuche und Reisen. Mit diesem Wissen ausgestattet können Sie den anschließenden Aufenthalt in Neuseeland selbst gestalten.

Work & Travel II
Englischkurs (2 Wochen) + Job Help

Englischkurs (2 Wochen) + Job Help

Ein guter und leichter Einstieg:

Der Englischkurs dauert 2 Wochen und findet an einer international etablierten Sprachschule in Auckland statt: mit 13 Wochenstunden à 60 Minuten in internationalen Gruppen inklusive Unterkunft in Gastfamilie/Einzelzimmer/Halbpension und Abholung am Flughafen.

Ein Sprachkurs kann sinnvoll sein - und das nicht nur, um Englischkenntnisse aufzufrischen oder zu verbessern. Ebenso wichtig ist: Der Sprachkurs ermöglicht Ihnen einen sanften Start in Neuseeland, und Sie lernen durch den Sprachkurs Leute kennen und finden so ggf. Reisegefährten für später.

Das Work & Travel Office unseres Partners in Auckland ist Ihre erste Anlaufstelle - mit zahllosen Jobangeboten in ganz Neuseeland. Ihren Job suchen Sie sich selbst - und zwar mit Hilfe der verfügbaren Angebote in der Jobdatenbank des GLS Partners in Neuseeland. Egal wie lange Sie in Neuseeland jobben möchten, ob 4 Monate oder ein ganzes Jahr - Sie können das Büro des GLS Partners jederzeit aufsuchen, um sich über neue offene Stellen zu informieren. Viele Work & Traveller machen Job Hopping, d.h. sie bereisen Neuseeland, indem sie sich von Job zu Job hangeln.

Die Mitarbeiter des GLS Partners in Auckland helfen Ihnen bei der Beantragung einer Steuernummer, Eröffnung eines Bankkontos und bereiten Sie auf die Jobsuche vor: Erstellung der Bewerbungsunterlagen, Interviewtraining, Tipps für Wohnungssuche und Reisen. Mit diesem Wissen ausgestattet können Sie den anschließenden Aufenthalt in Neuseeland selbst gestalten.

Erfahrungsberichte

"Kaum saß ich auf der Fähre, da setze sich auch schon der Kapitän einer Segeljacht neben mich. Wir kamen ins Gespräch und kaum 20 Min. später hatte ich einen Job. Ich wurde als Steuermann (-frau) angeheuert. :-)" Annika aus Berlin über ihr Work and Travel Abenteuer in Neuseeland: mehr. Weitere Erfahrungsberichte finden Sie hier.

Arbeitsbereiche und Lohn

Arbeitsbereiche und -orte

jobben in Neuseeland

Die meisten Jobs in Neuseeland gibt es in Auckland und Umgebung. Besondere Vorkenntniss oder berufliche Fertigkeiten werden nicht verlangt - es gibt v.a. Jobs in der Gastronomie, in Hotels, Büros, Handwerksbetrieben, als Au Pair. Natürlich gibt es auch Jobs außerhalb von Auckland - auf Farmen zum Beispiel.

Die Programmdauer beim Jobben in Neuseeland ist flexibel zwischen 3 und 12 Monaten. Die Anmeldung zum Programm ist ganzjährig möglich, mit min. 2 Wochen Vorlaufzeit.

Konditionen

  • Wöchentliche Arbeitszeit in Absprache mit dem jeweiligen Arbeitgeber
  • Freie Zeit in Absprache mit dem jeweiligen Arbeitgeber

Lohn

Ab NZ $ 12 pro Stunde, zu verhandeln mit dem Arbeitgeber. Auf Farmen wird der Lohn oft gegen Unterkunft und Verpflegung verrechnet. Vom Verdienst werden ca. 20% Steuern abgezogen, die Sie auf Anfrage z.T. zurückerstattet bekommen.

Von Ihrem Lohn werden Sie Fixkosten wie Unterkunft, Verpflegung etc. decken können. Günstigstenfalls kostet Sie z.B. ein 6 Monats-Aufenthalt in Neuseeland inkl. Anreise ca. Euro 2000, zusätzlich dem von der Botschaft verlangten Sicherheitsbudget von ca. Euro 2200.

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um ein Working Holiday Visum für Neuseeland zu beantragen - beantragen können Sie es online bei der neuseeländischen Botschaft mit diesem Formular (Ihr Reisepass muss ab Beantragungsdatum des Working Holiday Visum noch für mindestens 2 weitere Jahre gültig sein):

  • Alter 18 bis 30 Jahre
  • Nachweis eines Reisebudgets von NZ $ 4,200, ca. Euro 2.200
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Arbeitserfahrung von Vorteil
  • Alltagstaugliche Englischkenntnisse
  • Offenheit und Flexibilität bezüglich der Jobwahl
  • International gültige Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung (buchbar über GLS)

Leistungen

  • Umfassende Beratung zu Work and Travel in Neuseeland und Betreuung durch einen festen Ansprechpartner bei GLS
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft bei Ankunft in Auckland
  • Die 4 ersten Übernachtungen in Mehrbettzimmern, inkl. Frükstück und Orientierungsveranstaltung in Auckland (bei Buchung eines vorgängigen Englischkurses inkl. Unterkunft in einer Gastfamilie)
  • Registrierung bei unserem Partner in Neuseeland, der eine täglich aktualisierte Datenbank mit Jobangeboten in ganz Neuseeland unterhält
  • Unterstützung bei der Jobsuche, Zugang zur Jobdatenbank
  • Beantragung einer Steuernummer
  • Eröffnung eines Bankkontos
  • Postaufbewahrung
  • SIM Karte für Handy, Telefonkarte über 10 NZ$
  • 1 Monat Gepäckaufbewahrung in Auckland
  • YHA Mitgliedschaft für 12 Monate (günstige Hostels)
  • ermäßigte Reiseangebote in Neuseeland
  • Büronutzung (Drucker und Fax) und kostenloser Internetzugang im Büro des Partners in Auckland
  • GLS Infoset
  • Unterstützung bei Visumsbeantragung, außer Visagebühren - ca. € 100 (Bitte beachten: Sie müssen ein Reisebudget von NZ $ 4.200 nachweisen, ca. € 2.200)
  • Passwort zur GLS Community, in der Sie andere treffen, die mit GLS ins Ausland gehen, aber auch GLS´ler, die aus dem Land kommen, in das Sie gehen und die Sie ansprechen können, was Tipps angeht (= Teilnehmer an Deutschkursen bei GLS in Berlin)

 

Zusätzlich beim Programm mit Englischkurs

  • 2 oder 4 Wochen Sprachkurs Englisch mit 13 Wochenstunden à 60 Minuten + Unterkunft im Privathaushalt, EZ, Halbpension in Auckland. Alle Serviceleistungen zur Jobsuche erfolgen parallel zum Sprachkurs, die 4 Übernachtungen im Hostel entfallen

 

Zusätzlich buchbar

  • Flug (ca. 1300 Euro) - wir empfehlen Travel Overland
  • Versicherung - eine Krankenversicherung ist obligatorisch. Bei GLS buchbar: Versicherungspaket, Euro 55 pro Monat mit Unfall-, Kranken-, Haftpflicht-, Reisenotruf- und Reisegepäckversicherung

 

Im Preis nicht enthalten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Taschengeld

 

online anmelden

Druckversion dieser Seite