Privatschulen & Internate

source site Fragen? Kommentare?

Privatschulen in Australien: Unterkunft

Gastfamilien

follow url Wenn du eine Tagesschule gewählt hast (anhand dieser Schulprofile), sucht der pinoy web chat homestay coordinator deiner Schule eine Gastfamilie aus, die deinen Wünschen möglichst nahe kommt und von deinen Interessen her zu dir passt.

http://www.ebz-pflege.de/?CAMS=omegel-%5C&322=3e Im Australien-Programm werden die Gastfamilien finanziell entschädigt, von daher können deine Wünsche nach Familienhobbys oder anderen Gegebenheiten (z. B. Klavier) eher erfüllt werden als in anderen Programmen.

Internate

http://www.lcd-module.com/?cams=cam44 In Australien gibt es viele Internate nur für Mädchen bzw. Jungs, GLs kooperiert zur Zeit nur mit einem Internat, das koedukativ ist, der The Friends School (Foto oben):Zum Profil der Schule

source Toll in einem Internat ist, dass du mit Jugendlichen aus Australien und meist auch mit internationalen Schülern zusammenwohnst. Auch ist das Verhältnis zu deinen Lehrern in einem Internat wesentlich enger als an Tagesschulen: In Internaten isst du oft mit ihnen gemeinsam, und auch bei vielen außerschulischen Aktivitäten begleiten sie dich.

Druckversion dieser Seite