Praktikum in Amerika / USA

Fragen? Kommentare?

Auslandspraktika in New York

Praktikum in New York

Mackenzie Jessen ist Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie ein Praktikum in New York machen: Sie koordiniert die Praktikumsvermittlung vor Ort in New York und platziert pro Jahr ca. 80 internationale Praktikanten in Unternehmen und Institutionen im Big Apple. 

Wie organisieren Sie die Praktikumsvermittlung in New York?

Das Praktikumsprogramm in New York sieht so aus, dass dem Praktikum zunächst ein 4-wöchiger Sprachkurs vorausgeht.  Ich habe mein Büro in der Sprachschule (mehr über die Sprachschule), und so nutze ich die Zeit des Sprachkurses, um die Praktikanten persönlich kennen zu lernen. Ich weiß ja immer schon einiges über sie aufgrund der Unterlagen, die GLS für uns zusammengestellt hat, aber so kann ich noch mal gucken, ob die Firma, die ich für den oder die Bewerberin im Auge habe, wirklich die beste ist oder ob ich umdisponieren muss. 

Wie geht es nach diesem ersten Interview weiter?

Zwei Wochen vor Beginn des Praktikums führe ich mit den Bewerbern ein Testinterview, in dem ich die Rolle des Arbeit- bzw. Praktikumsgebers übernehme. Die Bewerber bekommen Feedback von mir, sie erfahren, wie sie gewirkt haben und was sie möglicherweise noch verbessern müssen. Das Praktikum beginnt dann in der Woche drauf, ich arrangiere immer mindestens ein Interview.

Können die Bewerber Interviews oder Firmen ablehnen?

Nein, Interviewtermine können Bewerber nicht ablehnen, und wenn die Firma sie als Praktikanten akzeptiert, können sie auch nicht sagen "ach, arrangieren Sie mir doch bitte noch ein paar Interviews anderswo, damit ich besser vergleichen kann." Jede Praktikumsvermittlung beruht auf den Angaben, die Bewerber im Vorfeld gemacht haben, und jedes Praktikum, das ich vermittle, ist auf diese Vorgaben hin zugeschnitten.

Mit was für Firmen in New York kooperieren Sie?

Wir haben sehr gute Kontakte in der business community hier in New York, denn viele Firmen schicken Mitarbeiter zu uns, um sie bei uns an der Sprachschule Femdsprachen lernen zu lassen. Firmen, die offen sind für Praktikanten aus dem Ausland, sind oft auch kleinere und mittlere Firmen, und die Firmen befinden sich fast immer hier in Manhattan.

Was war Ihre tollste Praktikumsvermittlung?

Das kann ich so nicht sagen - es kommt ja nicht nur darauf an, dass eine Firma besonders toll ist, das Praktikum an sich muss dann ja auch gut laufen. Aber wenn ich ein Beispiel nennen soll, dann vielleicht die Platzierung einer Praktikantin bei einem Haute Couture Designer in Manhattan. Aber wir hatten auch schon sehr zufriedene Praktikanten in den Bereichen Marketing, Public Relations, Event Planning, Architektur, Real Estate, IT und Kunst.

Gibt es typische Aufgaben für Praktikanten?

Das kommt immer auf die Branche und die Firma an. Meist bekommen Praktikanten entweder ein eigenes Projekt, an dem sie kontinuierlich und selbstständig arbeiten müssen, oder aber sie bekommen von Tag zu Tag immer wieder neue Aufgaben zugewiesen.

Klar, dass die Aufgaben varriieren: Praktikanten im Bereich Mode z.B. helfen möglicherweise, Stoffe auszusuchen und zu besorgen, sie gehen mit zu wichtigen Events und übernehmen vielleicht Aufgaben im Marketing. Wenn es um Consulting und Unternehmensberatung geht, werden Praktikanten oft damit beauftragt, research zu betreiben, Daten zusammen zu tragen und sich an Teams zu beteiligen, die Lösungen für zuvor identifizierte Probleme entwickeln. 

Was erwarten Fimen in New York von ihren Praktikanten?

Die Firmen erwarten ein professionelles Verhalten und auch, dass das Praktikum ernst genommen wird. Es ist selbstverständlich, dass Praktikanten pünktlich sein sollten und auch kommunikativ - Firmen sehen es gern, wenn sie sich interessiert zeigen und offen aussprechen, wenn es Fragen gibt.

Gibt es Feedback, was Praktikanten aus Deutschland angeht?

Firmen äußern sich öfters sehr positiv über die Sorgfalt, die Praktikanten aus Deutschland in der Regel mitbringen, und auch darüber, was sie als go-getter attitude an ihnen wahrnehmen.

>>> zurück zur Introseite Praktikum in den USA

Druckversion dieser Seite