1. State High Schools USA

Fragen? Kommentare?

Preise staatliche High Schools USA

Alle Preise in Euro - Stand September 2017 -  Fördermöglichkeiten
Schulbeginn: August und Januar.

  • anmelden für USA Classic: 15.03. (für August) und 15.10. (für Januar)
  • keine festen Anmeldefristen für Classic plus und Select

Aktuelles & Angebote

USA - 15 Teilstipendien von 1000 €

mehr

... für den Schulbeginn Sommer 2018 im USA classic Programm. Bewerben kannst du dich in der Zeitspanne 20. OKT - 15. DEZ 2017.

USA staatlichClassic*Classic plus*Select (Wahl der Schule)*
3 Monate**ohne Flug10.790 €
mit Flug12.040 €
Halbjahrohne Flug7.490 €10.690 €ab 12.890 €
mit Flug8.940 €12.140 €ab 14.340 €
Schuljahrohne Flug8.490 €14.690 €ab 18.190 €
mit Flug9.940 €16.140 €ab 19.640 €
Orientierung in New York3-tägig im AUG/SEP590 €


Legende:
Classic
: ohne Wahl einer Schule, Notendurchschnitt min. 2.5, no allergies, keine Vegetarier
Classic plus: auch ohne Schulwahl, aber schon ab 14, Notendurchschnitt min 3.5, Allergien ok
Select: mit Wahl einer ganz bestimmten Schule anhand dieser Profile

** 3-monatige High School Kurzaufenthalte sind möglich im Schulbezirk Miami, an Colleges in den USA (ab 16 Jahre) und im Privatschul-Kurzprogramm

Leistungen

  • Hin- und Rückflug von allen großen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg (bei Buchung mit Flug); Aufgrund limiterter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen. Selbstverständlich bestätigen wir Ihnen bei Vertragsabschluss den endgültigen Preis.
  • Transfer Flughafen USA - Unterkunft
  • Schulaufenthalt an einer High School in den USA wie gebucht
  • Gastfamilienunterbringung und Verpflegung in den USA
  • Betreuung während des Schulaufenthalts in den USA
  • Nachweis über den Schulaufenthalt in den USA
  • Unterstützung bei der Visumsbeantragung
    (Visum- und SEVIS-Gebühren nicht inkl., zzt. ca. 300 €)
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • ELTiS Test 
  • Welcome-Back Treffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung) im Programm USA staatlich (außer Miami und Orlando)
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler: unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die in die USA gehen

Zusätzlich buchbar

Nicht enthalten

  • Evtl. Kosten für Schulbücher, Schulbus, außerunterrichtliche Aktivitäten
  • Empfohlenes Taschengeld: ca. 250 € pro Monat

 

 

Druckversion dieser Seite