Über GLS

Warum GLS?

"Warum überhaupt ein Veranstalter? Ob London oder Tokio - eine Sprachschule dort finde ich doch auch im Internet."

Stimmt - die Zahl der Sprachschulen im Netz ist schier unendlich. Und buchen lassen sich diese Schulen online auch. Wozu also GLS?

6 gute Gründe:

  1. Wir kennen die Sprachschulen
    Wir haben nahezu jede der hier vorgestellten Sprachschulen besichtigt. Wir verlassen uns nicht auf eine gute Selbstdarstellung im Internet, sondern überzeugen uns vor Ort von der Qualität einer Sprachschule.
  2. Mehr als 30 Jahre Erfahrung - seit 1983
    Wir sind seit 1983 im Markt und wissen, was eine gute Sprachschule ausmacht, von der Ausstattung über die Unterrichtsqualität bis hin zu den Unterkunftsoptionen, die sie anbietet. GLS betreibt in Berlin auch eine eigene Sprachschule (mehr dazu), die sich regelmäßigen Inspektionen unterwirft - wir kennen Sprachunterricht also auch aus Produzentenperspektive.
  3. Referenzen
    Rolls Royce, Freenet, Deutsche Welle TV und Ärzte ohne Grenzen gehören zu den Unternehmen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch GLS Sprachreisen im In- oder Ausland schulen lassen
  4. Gute persönliche Kontakte im Ausland
    Wir kennen Team und Leitung der Sprachschulen und können daher Ihre Interessen gegenüber der Sprachschule gut vertreten, sollten Sie Fragen oder Probleme haben.
  5. Kostenlose Beratung
    Wir beraten Sie, ohne dass Sie draufzahlen für diesen Service: Fast immer entspricht der GLS Preis dem, den Sie zahlen würden, würden Sie direkt buchen bei der Schule im Ausland. Und manchmal ist GLS sogar billiger - Sie profitieren von den guten Preisen, die wir als Veranstalter bekommen.
  6. Schutz nach deutschen Reiserecht
    Bei einer Buchung über GLS genießen Sie Schutz nach deutschen Reiserecht - einen Schutz, den Sie ohne deutschen Vertragspartner nicht haben.

Zur Introseite: GLS Sprachreisen

 

 

 

Druckversion dieser Seite