High School Australien

Fragen? Kommentare?

Die GLS Partner in Australien

GLS arbeitet in Australien direkt mit Bildungsministerien der jeweiligen Bundesländer zuammen. Ein Beispiel: das Bildungsministerium von Queensland.

Robyn ist im Bildungsministerium von Queensland zuständig für die Schulen an der Sunshine Coast. Hier findest du ein Profil dieser Schulen.

Robyn, die Abteilung im Ministerium nennt sich EQI. Wofür steht EQI?

EQI steht für Education Queensland International, und diese Abteilung sorgt dafür, dass Austauschschüler/innen in Queensland Schulen besuchen, die in jeder Hinsicht geeignet sind, overseas students aufzunehmen.

Der Hintergrund ist folgender: 

Die Regierung von Queensland möchten den Austausch im besten Wortsinn regulieren, und zwar sowohl im Interesse der Schulen als auch in dem der Austauschschüler/innen. Deshalb können sich international students nicht direkt bei staatlichen Schulen bewerben, sondern nur über EQI.

Inwiefern profitieren Austauschschüler von dieser Regulierung?

Sie profitieren, weil wir dafür sorgen, dass sie an gute Schulen kommen. Das Bildungsministerium von Queensland hat einen Anforderungskatalog entwickelt speziell für Schulen, die internationale Schüler aufnehmen möchten, und wir überwachen, dass diese Anforderungen tatsächlich erfüllt werden.

Als übergeordnete Behörde haben wir zudem einen Überblick, den einzelne Schulen nicht haben: Wir kennen z.B. den Nationalitätenmix der Schulen und achten darauf, dass nicht zu viele Deutsche oder zu viele Koreaner an dieselbe Schule gehen.

Was, wenn jemand aber genau an diese eine Schule will?

Es ist bei uns grundsätzlich so, dass man sich auch bei den staatlichen Schulen eine ganz bestimte Schule aussuchen kann. Aber wenn wir sehen, dass die Quote für Austauschschüler and dieser Schule schon übererfüllt ist, kann es passieren, dass wir sie "sperren" und eine andere, vergleichbare vorschlagen. Das passiert tatsächlich manchmal. In meinem Bezirk hier an der Sunshine Coast ist z.B. die Sunshine Beach School sehr beliebt und daher schnell voll. Aber da wir viele tolle Schulen haben, finden wir fast immer eine Lösung.

Was ist so toll an der Sunshine Coast?

Ganz Queensland ist toll, nicht nur die Sunshine Coast. Queensland bietet einfach sehr viel - Schulen am Great Barrier Reef, an der Küste, in Metropolen wie Brisbane. Die Qualität der Schulen ist sehr gut, einige der Schulen sind auch IB Schulen.

Woher kommen die Schüler, die EQI an Schulen in Queensland platziert?

Aus rund 50 Ländern, wirklich aus aller Welt. Wir haben Austauschschüler aus China, Japan, Südkorea ebenso wie auch aus Brasilien, Italien oder Deutschland.

Wie sieht dein Arbeitstag aus?

Ich kommuniziere den ganzen Tag, denn ich bin die Schnittstelle zwischen den Schulen hier und Austauschorganisationen wie GLS, die mir Bewerbungen von Austauschschülern schicken. Ich kümmere mich quasi um alles, ich kläre die Platzierung an der Schule, und später, wenn die international students dann hier in Australien sind, "monitore" ich auch, wie sie sich eingelebt haben und ob in der Gastfamilie alles ok ist. Die Schule selbst tut das natürlich auch, aber so gibt es zwei Stellen, die das Wohl der international students im Blick haben.

Wie bist du zu EQI gekommen?

Ich habe mit EQI seit über 20 Jahren zu tun. Früher habe ich an Schulen gearbeitet, als Betreuerin und Ansprechpartnerin für Austauschschüler, hier im Ministerium bin ich seit 2005. Und ich profitiere jetzt natürlich sehr von der ground work, die ich früher gemacht habe.


 

 

Druckversion dieser Seite