Irland

Fragen? Kommentare?

Schülersprachreisen Dublin mit Internat

Englisch + Golf, Reiten, Wassersport

Dublin (Internat)

Das zweite Schülerprogramm in Dublin ist empfehlenswert, wenn du nicht in eine Gastfamilie möchtest und lieber mit Jugendlichen aus aller Welt im Internat wohnst. Auch dieses Programm findet auf dem Campus einer exklusiven Privatschule statt: Das Wesley College liegt südlich der Innenstadt von Dublin im Vorort Ballinteer. Die Dublin Mountains beginnen hier, du wohnst im Grünen, bist aber mit der tram in nur 15 Minuten direkt im Stadtzentrum. Hier hast du beides - Sport & Stadt: Da der Campus fantastische Sportanlagen hat, die du nutzen kannst (4 rugby pitches, 3 grass hockey pitches, 7 hard tennis courts, 2 basketball courts) kannst du dich austoben, aber du wist auch oft im Zentrum von Dublin sein: Jede Woche organisiert die Sprachschule drei Unternehmungen dort, jeweils an Nachmittages, und zusätzlich gibt es an jedem Wochenende auch einen Ganztagesausflug in die Umgebung von Dublin.

Allgemein

Alter:
12 bis 16 Jahre
Buchbar:
Sommerferien
Lage:
Campus des Wesley College in Ballinteer, einem Vorort von Dublin
Unterkunft:
Internat des Wesley College
Sprachkurse:
Englischkurs, auf Wunsch mit Golf, Reiten, Tennis, Segeln

Sprachschule

Lage:

Das Wesley College ist ein exklusives Internat mit einem universitätsähnlichen Campus im Dubliner Vortort Ballinteer, von hier aus bist du mit der Straßenbahn in ca. 15 Minuten in der Innenstadt von Dublin. 

Teilnehmerzahl:

Bis zu 120 Jugendliche aus Europa, Asien und Lateinamerika im Alter von 12 bis 17 Jahren. Andere, die mit GLS nach Dublin fahren, findest du in der GLS community für Schülersprachreisen. Kontaktieren kannst du alle mit dem Passwort, das du nach der Anmeldung bekommst.

Ausstattung:

Großzügiger und sehr moderner Campus mit mehreren Internatsgebäuden, Dining Hall und tollen Sportanlagen: 4 Rugby Felder, 3 Hockey Plätze, 7 Tennis- und 2 Basketballplätze und eine große Sporthalle.

Internet:
ja, PCs mit Internetanschluss, WLAN auf dem Campus
Anreise:

An- und Abreise jeweils sonntags

Flugreise nach Dublin ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart (andere Flughäfen auf Anfrage, bei Abflug aus Österreich/Schweiz 80 € Aufpreis). Anschließender Transfer zum College.

Sprachkurse

Englischkurs

Kursinhalt:

Dieser Kurs trainiert allgemeinsprachliches Englisch. Ein Einstufungstest am ersten Kurstag stellt sicher, dass du in der richtigen Niveaustufe lernst.
Besonderes Highlight im Unterricht ist die Digital Hub Activity, in der ihr mit movies, Pod casts, video games, blogs und newsletters arbeitet. Damit kannst du den Lernstoff und deine Erlebnisse mit nach Hause nehmen, jeder erstellt im Kurs sein eigenes E-Portfolio.

Kursniveaus:
A0, A1, A2, B1, B2
Lekt. pro Woche:
15 à 60 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 15
Kurszeit:
9.30 - 13.00 Uhr oder 10.00-13.30
Kursbeginn:
Jeden Montag innerhalb der genannten Termine möglich.
Kursdauer:
2 - 4 Wochen

Freizeit

Aktivitäten:

Täglich wechselnd, z.B. Sport, Arts and Crafts, Irish Dancing.

An den Nachmittagen gibt es täglich wechselnde Aktivitäten, z.B. Sport, Arts and Crafts oder Irish Dancing, die i.d.R. auf dem Campus des Wesley College stattfinden.

Sport

Training bei professionellen Trainern ist zusätzlich buchbar für folgende Sportarten:

  • Golf: 2 x 1 Stunde pro Woche Traing plus jeweils 1 Stunde freies Spiel nach dem Training im Deer Park Resort, einem der größten Golfplätze in Irland (9 hole golf course)
  • Tennis: 2 x 2 Stunden Training pro Woche, auf Tennisplätzen im Deer Park Resort
  • Reiten: 2 sessions pro Woche mit jeweils 1 Reitstunde und danach Einweisung in die Pferdepflege
  • Wassersport (Surfen, Kayak, Segeln): 2 x 2 sessions pro Woche an der Fingal Sailing School

Ausflüge:

Zum Programm gehören 3 Halbtagesausflüge pro Woche nach Dublin Centre und ein Ganztagesausflug zu Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung wie z.B. die Wicklow Mountains oder ans Meer.

Hier siehst du ein Beispiel für eine Programmwoche Schülersprachreise Dublin (PDF).

Unterkunft

Internat

Beschreibung:

Die Sprachschule nutzt auch die Internate auf dem Gelände des Wesley College. Wie in einem traditionellen Internat üblich, gibt es getrennte Wohnhäuser für Jungen und Mädchen. Die Schlafräume haben jeweils 2, 3 oder 4 Betten; Bäder und Duschen werden geteilt. Zusätzlich zu den Zimmern gibt es auch Gemeinschaftsräume mit TV und Spielen.

Schulweg:
3 Minuten, da direkt auf dem Gelände
Zimmer:
3 bis 4-Bettzimmer
Verpflegung:
Vollverpflegung
WLAN verfügbar:
nein

Fotos

Preise und Termine

Preise und Termine

Dublin, Irland
2 Wochen3 Wochen4 Wochen
Internat2.380 €3.060 €3.660 €

Aufpreise für Sport pro Woche: Golf 210 €, Wassersport, Reiten, Tennis: 180 €

Termine 2017:

Sommerferien:  24.06. - 13.08.2017

An- und Abreise jeweils sonntags.

Im Preis enthalten:

  • Flugreise nach Dublin, ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart (andere Flughäfen auf Anfrage, bei Abflug aus Österreich/Schweiz 80 € Aufpreis). Aufgrund limitierter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen.
  • Begleiteter Transfer zum Internat in Dublin, Irland
  • Einstufungstest, Lehrmaterial, Teilnahmezertifikat
  • Englischkurs mit 15 Wochenstunden à 60 Minuten in Dublin, Irland
  • Unterkunft im Internat, Mehrbettzimmer, VP
  • Freizeitprogramm mit täglichen Aktivitäten
  • 1 Ganztagesausflug pro Woche
  • Betreuung durch Mitarbeiter der Sprachschule in Irland
  • GLS Infoset
  • Passwort zum GLS Forum für Schülersprachreisen - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die wie du eine Schülersprachreise machen

Im Preis nicht enthalten:

  • Öffentliche Verkehrsmittel vor Ort

Zusätzlich buchbar:

  • Versicherungen: a) Kombi mit Kranken-, Unfall-, Haftpflichtversicherung 15 €/Woche bzw. 55 € /Monat; b) Reiserücktrittskosten 2,4% vom Reisepreis

Anreise:

An- und Abreise jeweils sonntags

Flugreise nach Dublin ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart (andere Flughäfen auf Anfrage, bei Abflug aus Österreich/Schweiz 80 € Aufpreis). Anschließender Transfer zum College.

Druckversion dieser Seite