High School - Schüleraustausch

Fragen? Kommentare?

Warum ins Ausland mit GLS?

Erfahrung - seit 1983

GLS ist Austauschorganisation seit 1983. Bei GLS profitierst du von mehr als 30 Jahren Erfahrung. GLS ist eine inhabergeführte Firma: Gegründet wurde GLS von Barbara Jaeschke, die selbst als Austauschschülerin im Ausland war, und sie führt das Unternehmen auch heute noch (mehr über GLS).

Verlässlichkeit: 

Austauschschüler/innen, deren Bewerbung wir annehmen, platzieren wir auch. Selbst wenn es - aus welchen Gründen auch immer - zu Platzierungsschwierigkeiten kommen sollte: Wir haben noch nie eine nachträgliche Absage verschickt, seit 1983 nicht.

Preisgarantie:

GLS sagt dir klar, was du für dein Geld bekommst. Es gibt weder versteckte Kosten noch nachträgliche Preiserhöhungen wie z.b. einen Kerosinzuschlag.

Qualität der Beratung:

Wir beraten transparent und realistisch, d.h. wir weisen dich von Anfang an darauf hin, welche deiner Erwartungen und Wünsche sich erfüllen lassen und welche nicht.

Expertise:

Deine Ansprechpartnerinnen bei GLS haben selbst länger im Ausland gelebt und kennen das jeweilige Schulsystem gut.

Feste Ansprechpartnerinnen:

Du hast immer dieselben Ansprechpartnerinnen, die dich durchgehend betreuen, vom ersten Informationsgespräch bis zu deiner Rückkehr aus dem Gastland. Der Vorteil ist so, dass wir dich und deine Familie, deine Wünsche und mögliche Besonderheiten von Anfang an kennen und im weiteren Verlauf darauf Rücksicht nehmen können.  

Support im Ausland:

GLS pflegt intensive Kontakte zu den Partnerorganisationen und -schulen bzw. –Betreuer/innen, mit denen wir im Ausland kooperieren und kann deine Interessen daher gut vertreten, solltest du im Ausland mal Probleme haben. Du kannst dich darauf verlassen, dass wir zügig reagieren, solltest du Unterstützung brauchen, denn uns, ebenso wie den Verantwortlichen vor Ort ist es wichtig, dass dein Auslandsaufenthalt positiv verläuft und dir in guter Erinnerung bleibt.

Vorbereitung:

Zusätzlich zur Vorbereitung in individuellen Gesprächen sowie unserem Orientierungstreffen für Schüler und Eltern vor Abreise bietet GLS freiwillige Workshops in Berlin an. Freiwillig deshalb, weil nicht jede/r zusätzlich zu unserem Orientierungstreffen extra Zeit investieren kann oder möchte. Unabhängig davon, ob du an den Workshops teilnimmst oder nicht - wir sorgen auf jeden Fall dafür, dass du bestmöglich vorbereitet bist auf dein Abenteuer Ausland.

Community:

Bei uns lernst du Leute kennen, und das schon vor deiner Abreise - in der GLS high school community. 

Druckversion dieser Seite