High School Costa Rica

Fragen? Kommentare?

Warum nach Costa Rica mit GLS?

Auslandsjahr Costa Rica

Carolina Diaz, deine Ansprechpartnerin, ist in Madrid geboren und hat als Dozentin u.a. in Madrid und Berlin gearbeitet. Sie kennt Lateinamerika dank zahlreicher Reisen sehr gut. (030) 780089-56, carolina.diaz@gls-sprachenzentrum.de

GLS ist Costa Rica Experte

  1. Was Costa Rica angeht, ist GLS das Orginal bzw. der Vorreiter - GLS hat das Costa Rica Programm mit Yolanda, seiner costaricanischen Partnerin entwickelt, damals als erste und einzige Austauschorganisation, die das Auslandsjahr in Costa Rica ermöglichte (mehr zur GLS Partnerin in Costa Rica). Wir kooperieren seit 2003 mit Yolanda, und auch wenn andere Austauschorganisationen Costa Rica inzwischen auch anbieten - niemand hat so viel Costa Rica Erfahrung wie GLS.

  2. Weil wir mit unserer Partnerorganisation in Costa Rica seit vielen Jahren zusammenarbeiten, kannst du dich darauf verlassen, dass die Kommunikation bei eventuell auftauchenden Fragen oder Problemen reibungslos funktioniert.

  3. GLS bietet nicht nur ein staatliches, sondern auch ein wirklich gutes Privatschulprogramm in Costa Rica an, mit Wahl einer konkreten Schule. Und wir kennen die Schulen von persönlichen Inspektionen vor Ort.

  4. Auch bilinguale Schulen (Spanisch / Englisch) findest du bei uns, und wenn wir sagen bilingual, dann heißt das nicht, dass sie einfach ein bisschen mehr Englisch anbieten als in Costa Rica üblich, sondern wirklich bilingual, d.h. dass ca. 50% der Fächer auch in Englisch unterrichtet werden.

  5. Das GLS Programm in Costa Rica enthält deutlich mehr Reisemöglichkeiten als ein normales High School Programm: Auch Austauschschüler, die kein ganzes Auslandsjahr in Costa Rica bleiben, sehen unheimlich viel - siehe dazu auch den Blog von Constanze,  die nur 3 Monate in Costa Rica war, aber Panama, die Karibik- und Pazifikküste besuchte und an einem Volontariat teilnahm: http://conniencostarica.blogspot.de/

  6. Mit Carolina hast du bei GLS eine Anprechpartnerin, die Spanisch als Muttersprache spricht und Lateinamerika sehr gut kennt. Sie kann dich und deine Eltern daher gut beraten. Carolina kennt alle Austauschschüler mit Namen, die Betreuung ist individuell und persönlich.

  7. Bei GLS haben fast alle der Gastfamilien in Costa Rica Kinder im High School Alter.

Druckversion dieser Seite