Staatliche Schulen

Fragen? Kommentare?

Erfahrungsberichte

Alle Erfahrungsberichte ansehen

Vorname:
Elisa
Alter:
15
aus:
Bayreuth
war:
2015 für ein Trimester in Brisbane, Queensland, Australien
Schultyp:
Staatliche Schule mit Wahl
Kontakt:
loreley777@gmx.de
Homepage:
http://kangooelli-brisbane-2013.blogspot.com/

Hier der Bericht von Elisa:

Was waren für dich die drei größten Unterschiede zwischen Zielland und Deutschland?

Wetter

Menschen

Sprache

Woran denkst du als erstes, wenn du an deinen Auslandsaufenthalt denkst?

Vor dem Abflug waren es: Kängurus, Koalas, Sonne, Strand

Jetzt sind es: nette Menschen, beste Zeit meines Lebens und wunderschönes Land

Was hat dir besonders gut gefallen?

Ich hasse diese Frage, denn genau die kann ich nicht beantworten.

Es war einfach das Land und die Leute, die Sprache, die Schule

Denn Australien ist unvergleichbar, wunderschön und groß.

Die Leute hier sind auch netter, als sie es meist in Deutschland sind.

Also sorry dass ich da nicht einfach einen Punkt nennen kann (:

Wie sieht ein typischer Schultag aus? War es leicht, Klassenkamerad/innen kennen zu lernen?

Aufstehen und Schuluniform anziehen.

Dann gleich in die ersten 2 Stunden ( eine Stunde dauert hier 35 Minuten)

Dann mussten wir zur Homegroup ( Da Schüler hier die Fächer frei wählen dürfen, gab es spezielle Klassen, die nur dafür da waren um die Anwesenheit zu überprüfen und wichtige Nachrichten weiter zu geben)

Dann hatten wir noch eine weiter Stunde, dannach dann die 25- minütige 'Morningtea' Pause

Dannach noch 4 weitere Stunden

Und dann unser 45 Minuten Lunch

je nach wochentag abhängig hatten wir dann noch bis um 2.40 oder 3.15 Unterricht 

Schulstart war um 8.05

Leben in der Gastfamilie oder im Internat: Was ist ganz anders als zu Hause?

Um ehrlich zu sein nicht viel, ich hab mich sehr wohl gefühlt und wie zu Hause. Es ist einfach unbeschreiblich die Beziehung die ich zu meiner Famile( vorallem zu meiner Gastmutter ) hatte. Ich vermisse sie alle.

Wie hast du die außerschulische Zeit verbracht?

Mit Familie und Freunden,

mit den unterschiedlichsten Sachen

wie Shoppen oder Ausflüge.

Also wir hatten schöne Sachen in der Nähe

Wie 'Dreamworld' und 'Currumbin Wildlife Sanctuary'

aber auch der Strand !!

Alle Erfahrungsberichte ansehen

Druckversion dieser Seite