2. Privatschulen & Internate

Fragen? Kommentare?

Preise: Privatschulen und Internate USA

Alle Preise in Euro - Stand: September 2016 - Fördermöglichkeiten

  • Programmbeginn im Januar oder August/September
  • Kein offizieller Bewerbungsschluss

Aktuelles & Angebote

Sommer 2017 - Super Last Minute

mehr

Anmelden für einen High School Schulaufenthalt im Ausland ab Sommer 2017? Geht das noch?? Ja, das geht noch ...

Design Wettbewerb: 800 € zu gewinnen

mehr

Gewinn bis zu 800 € und gestalte das Cover des nächsten GLS Katalogs zum Thema High School! Deadline: 31. JUL 2017

Preiswerte Internate in den USA

mehr

Internate in den USA, die sonst bis zu 60.000 USD kosten, kannst du bei GLS viel günstiger buchen - und zwar um bis zu 50% billiger 

USA: Privatschulen & Internate10 - 12 WochenHalbjahrGanzjahr
Mit Wahl einer Schule
anhand dieser Schulprofile
ohne Flug7.690 €ab 18.690 € ab 24.390 €
mit Flug9.140 €ab 19.940 €ab 25.640 €

Happy-go-lucky Internate*

ohne Flug-18.490 €
mit Flug-19.940 €

* Happy-go-lucky Internate: Du sparst bis zu 30.000 €

Happy-go-lucky bedeutet, dass du die Wahl deines Internats dem GLS Partner in den USA überlässt, der so freie Plätze besetzen kann und dafür einen nicht selten enormen Preisnachlass gewährt. Die Internate bzw. boarding schools, an denen er dich platziert, unterscheiden sich in der Qualität nicht von denen, die du in diesen Schulprofilen beschrieben findest. Mehr zu den preiswerten Internaten im Happy-go-lucky Programm

Leistungen

  • Hin- und Rückflug von allen großen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg (bei Buchung mit Flug). Aufgrund limiterter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen. Selbstverständlich bestätigen wir Ihnen bei Vertragsabschluss den endgültigen Preis.
  • Transfer Flughafen USA - Unterkunft
  • Besuch einer Privatschule in den USA
  • Unterbringung wie gebucht in Gastfamilie oder Internat inkl. Verpflegung
  • Betreuung während des Aufenthalts in den USA
  • Nachweis über den Schulbesuch in den USA
  • Unterstützung bei der Visumsbeantragung (Visum- und SEVIS-Gebühren nicht inkl., zzt. ca. 300 €)
  • Auslandsversicherung (Umfang programmabhängig, wenn nicht bei Zusatzkosten aufgeführt, dann mind. Krankenversicherung inkl.)
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • ELTiS Test (Prüfungsorte und -termine)
  • Welcome-Back Treffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die in die USA gehen

Zusätzlich buchbar

  • Ostersprachkurs und Get Ready Workshop
  • Orientierungsveranstaltung in New York inkl. Unterkunft, Halbpension und Eintrittsgelder: ca. 590 €
  • USA Reisen für Austauschschüler u.a. nach Hawaii, Kalifornien oder an die Ostküste, organisiert von Explore America, einem langjährigen Kooperationspartner von GLS: mehr
  • Verlängerung eines im August begonnenen Semesters auf ein Schuljahr möglich

Nicht enthalten

  • Evtl. Kosten für Schulbücher, Schulbus, Schuluniform, außerunterrichtliche Aktivitäten
  • Bei Internaten: Unterkunft und Reisen während der Ferien
  • Empfohlenes Taschengeld: ca. 250 € pro Monat

 

 

Druckversion dieser Seite