Argentinien: Privatschulen

Fragen? Kommentare?

Orientierung Argentinien

Orientierung in Argentinien

Argentinien: Orientierung in Rosario

Wo auch immer in Argentinien du zur Schule gehst - dein Schulaufenthalt beginnt mit einer 1-wöchigen Orientierung in Rosario, ca. 300 km nördlich von Buenos Aires (Route auf einer Google map). Rosario liegt am Rio Paraná und hat fast 1 Million Einwohner ( mehr). Die Orientierung findet im Internat einer Privatschule in der Altstadt statt. Das Foto oben zeigt Austauschschüler/innen bei der letzten Orientierung in Rosario.

Schon auf dem Flug nach Buenos Aires

... wirst du andere Austauschschüler treffen - unser Partner in Argentinien holt euch am Flughafen ab, und ihr fahrt direkt nach Rosario.

Ca. 30 Austauschschüler aus aller Welt

... nehmen an der Orientierung teil - einige wirst du sicher wiedertreffen auf den Reisen, die unser Partner in Argentinien organisiert.

Die Orientierung in Rosario

... findet statt im Februar und im Juli:

FreitagAnkunft in Argentinien: Bus-Transfer vom Flughafen Buenos Aires nach Rosario; erste Schritte vor Ort
SamstagSpanischkurs, Bootstour auf dem Fluss Paraná, Sightseeing z.B. Flaggenmonument
SonntagSpanischkurs, Tour durch den Park Espana, Freizeit
MontagSpanischkurs, Bustour durch Rosarios Norden, Strand, 1. Workshop
DienstagSpanischkurs, 2. Workshop, Freizeit
MittwochSpanischkurs, Tour durch den Park Independencia, Che Guevara Monument
DonnerstagSpanischkurs, 3. Workshop, Feedbackrunde, Abendprogramm
FreitagAbfahrt zu den Gastfamilien

Druckversion dieser Seite