2. Privatschulen & Internate

Fragen? Kommentare?

Privatschulen USA - Unterkunft

Im Privatschulprogramm in den USA hast du die Wahl, wie du wohnen möchtest, ob bei einer Gastfamilie oder in einem Internat. Welche Privatschulen Tagesschulen sind mit Unterkunft bei einer Gastfamilie und welche Internate bzw. boarding schools, siehst du sofort in dieser Liste mit Schulprofilen.

Gastfamilie? Oder besser ein Internat??

Wenn du eine Entscheidungshilfe brauchst, sieh dir an, was Andrea Thulin, Program Director an einer Privatschule in den USA, dazu sagt: mehr

Internate in den in den USA

In einem Internat hast du die Gelegenheit mit Jugendlichen aus den USA und meist auch mit internationalen SchülerInnen zusammenzuleben. Bei den gemeinsamen Mahlzeiten und Unternehmungen ergibt sich schnell ein intensiver Kontakt und oft entstehen Freundschaften, die ein Leben lang halten.

Du lernst interessante Menschen kennen, hast Spaß und lernst dabei: Soziale Kompetenzen wie Gemeinschaftssinn und die Bereitschaft, für dich und andere Verantwortung zu übernehmen, werden dir immer nutzen.

Auch das Verhältnis zu deinen LehrerInnen ist in Internaten wesentlich enger als an Tagesschulen: in Internaten isst du oft mit ihnen gemeinsam und auch bei vielen außerschulischen Aktivitäten begleiten sie dich.

 

 

Private Tagesschulen mit Gastfamilie

Wenn du eine private Tagesschule gewählt hast, suchen unsere Partner in den USA eine Gastfamilie aus, die deinen Wünschen möglichst nahe kommt und von deinen Interessen her zu dir passt. Die Gastfamilien sind den Privatschulen seit vielen Jahren bekannt, häufig handelt es sich sogar um Schulpersonal oder aber die Familien haben eigene Kinder, die die gleiche Privatschule besuchen wie du.

 

Da die Gastfamilien im USA Privatschulprogramm eine Aufwandsentschädigung erhalten, läuft die Platzierung in der Regel unkompliziet, und meist hast du deine Platzierung auch deutlich schneller als im staatlichen Programm. Die Gastfamilien entscheiden sich schneller und es geht zügiger voran, was eine Platzierung angeht.

 

 

Druckversion dieser Seite