USA

Fragen? Kommentare?

Sprachreisen in die USA

Die USA faszinieren noch immer - kaum ein Land, das präsenter wäre in Film und Fernsehen als die USA. Eine Sprachreise in die USA ist eine ideale Gelegenheit, sich den American Way of Life näher anzusehen.

KEIN VISUM nötig für USA Sprachreisen mit max. 18 Wochenstunden Englisch (= Ferienkurse): mehr am Ende dieser Seite

Aktuelles

Sprachreisen USA - 15% Rabatt in Miami

mehr

... auf Ferien-, Standard und Intensivkurse Englisch zwischen 2.1. und 31.3.2017. 

Wo möchten Sie Englisch lernen?

Honolulu, Hawaii

  • Schule mit fantastischem Blick über Berge und Meer
  • Englischkurs + Surfen, Tauchen

New York, 7th Avenue - classic

  • ideal für Studierende, TOEFL Vorbereitung
  • Durchschnittsalter 22

New York, 43rd Street - first class

  • exzellenter Ruf - viele Kurse im Bereich Englisch für den Beruf
  • smallest class size in NY

New York, Times Square - cool

  • ideal für junge Erwachsene & Studenten
  • Art Deco Schulresidenz in Manhattan

    New York, Brooklyn

    • all the joys of New York without the stress
    • tolle Schule, Durchschnittsalter 27 Jahre

    Miami

    • sehr schöne Schule im Art Deco District in Miami South Beach
    •  besonders gut: Englisch für den Beruf

    Fort Lauderdale, Florida

    • kein Visum für Standard- und TOEFL-Kurse
    • auch Kurse in Minigruppen

    San Francisco, Kalifornien

    • ideal für Studenten und jüngere Berufstätige
    • auch Sprachkurs + Praktikum in SF

    Los Angeles

    • Lage am berühmten Wilshire Boulevard, nahe Santa Monica Beach
    • Cambridge English Prüfungszentrum

    Warum in die USA mit GLS?

    1. Wir kennen die Sprachschulen
      Wir haben jede der hier vorgestellten Sprachschulen in den USA besichtigt. Wir kennen die Sprachschulen und empfehlen nur die, die wir für wirklich gut befunden haben. Und was "wirklich gut" ist, sagt uns unsere Erfahrung - GLS Sprachreisen ist Sprachreiseveranstalter seit 1983.
    2. Kostenlose Beratung
      Sie zahlen nicht drauf für den Service, den die GLS Sprachreisen Ihnen bietet. Als Veranstalter bekommt GLS Sprachreisen Sonderkonditionen, die wir, wann immer möglich, weitergeben. Mehr zu Ihren Ansprechpartnerinnen
    3. Alle Sprachreisen sind DIN-geprüft
      GLS Sprachreisen ist Mitglied des FDSV Fachverband Deutscher Sprachreise Veranstalter. Alle Sprachreisen in die USA sind DIN-geprüft (6Y012) - mehr über GLS Sprachreisen 
    4. Unsere Referenzen
      Rolls Royce, Freenet, Deutsche Welle TV und Ärzte ohne Grenzen gehören zu den Unternehmen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch GLS Sprachreisen im In- oder Ausland schulen lassen
    5. Schutz nach deutschem Reiserecht
      Bei einer Buchung über GLS Sprachreisen genießen Sie Schutz nach deutschem Reiserecht - einen Schutz, den Sie ohne deutschen Vertragspartner nicht haben.

    Sprachreisen USA - Visabestimmungen

    Sie brauchen nicht immer ein Visum für eine Sprachreise in die USA:

    KEIN VISUM

    ist nötig für alle Sprachkurse mit maximal 18 Stunden pro Woche ("Ferienkurse"), die Sie nicht länger als maximal 12 Wochen besuchen. Für diese Sprachkurse müssen Sie sich nur online für die Einreise in die USA registrieren. (Kosten der Registrierung: 14 USD, zahlbar mit Kreditkarte). Möglich ist eine solche online Registrierung als USA Tourist auch relativ kurzfristig noch, bis rund 1 Woche vor Einreise in die USA.

    VISUMSPFLICHT

    besteht für alle Sprachkurse in den USA mit mehr als 18 Wochenstunden. Für diese Sprachkurse muss ein "F1 Studenten Visum" beantragt werden (egal, wie alt Sie sind und wie lange Sie in den USA bleiben möchten). Das Antragsformular für dieses Visum bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung von GLS. Da die Beantragung auch einen persönlichen Termin in der Botschaft bzw. dem Konsulat der USA in Berlin, Frankfurt oder München inkludiert, planen Sie bitte mindestens 6 Wochen Beantragungszeit ein. Das USA Visum kostet inkl. SEVIS-Gebühren zur Zeit rund 300 USD.

    Was Sie für die Einreise in die USA immer brauchen, ist ein maschinenlesbarer Reisepass.

    Weitere GLS Sprachreisen in die USA

    Zusätzlich zu den hier vorgestellten Sprachreisen bietet GLS in den USA auch die Kombination von Sprachkurs und Auslandspraktikum an. Interessant, wenn Sie mehr möchten als einen reinen Englischkurs - die Sumer Sessions an der Univesity of California in Lods Angeles und Berkeley bei San Francisco: mehr zu den Summer Sessions in den USA

     Für Schüler/innen gibt es folgende  Programme

    Druckversion dieser Seite