Mexiko

Fragen? Kommentare?

Sprachreisen nach Mexiko

Wie spektakulär schön Mexiko ist, werden Sie sehen, wenn Sie eine Sprachreise nach Mexiko machen. Das Spanisch, das man in Mexiko spricht, ist ein sehr schönes Spanisch, weicher als das español in Spanien. Die GLS Sprachreisen kooperieren mit 2 Sprachschulen in Mexiko:

Beide Sprachschulen sind von Europa aus leicht zu erreichen, per Direktflug nach Mexiko City bzw. Cancun im Süden von Mexiko. 

Mexiko City

  • international etablierte Sprachschule in der coolen Colonia Condesa
  • max. 8 pro Lerngruppe

Playa del Carmen, Riviera Maya

  • sehr kosmopolitischer Ferienort, viele Maya Ruinen in der Nähe
  • schöne und internationale Schule

Warum nach Mexiko mit GLS?

  1. Wir kennen die Sprachschulen
    Wir haben die hier vorgestellten Sprachschulen in Mexiko besichtigt. Wir kennen viele Sprachschulen und empfehlen nur die, die wir für wirklich gut befunden haben. Und was "wirklich gut" ist, sagt uns unsere Erfahrung - GLS Sprachreisen ist Sprachreiseveranstalter seit 1983.
  2. Kostenlose Beratung
    Sie zahlen nicht drauf für den Service, den die GLS Sprachreisen Ihnen bietet. Als Veranstalter bekommt GLS Sprachreisen Sonderkonditionen, die wir, wann immer möglich, weitergeben. Mehr zu Ihren Ansprechpartnerinnen
  3. Alle Sprachreisen sind DIN-geprüft
    GLS Sprachreisen ist Mitglied des FDSV Fachverband Deutscher Sprachreise Veranstalter. Alle Sprachreisen sind DIN-geprüft (6Y012) - mehr über GLS Sprachreisen 
  4. Unsere Referenzen
    Rolls Royce, Freenet, Deutsche Welle TV und Ärzte ohne Grenzen gehören zu den Unternehmen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch GLS Sprachreisen im In- oder Ausland schulen lassen
  5. Schutz nach deutschem Reiserecht
    Bei einer Buchung über GLS Sprachreisen genießen Sie Schutz nach deutschem Reiserecht - einen Schutz, den Sie ohne deutschen Vertragspartner nicht haben.

Weitere GLS Sprachreisen nach Mexiko

Zusätzlich zu den hier vorgestellten Erwachsenensprachreisen bietet GLS für Schüler auch  High School Schulaufenthalten an mexikanischen Schulen an.

Mexiko Einreisebestimmungen

Sie benötigen zur Einreise nach Mexiko einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Eine Touristenkarte FMT erhalten Sie bei der Einreise bzw. im Flugzeug. Damit haben Sie das Recht auf 90 Tage Aufenthalt in Mexiko. Die Genehmigung kann vor Ort in größeren Städten, wie Mexiko City oder Cancun beim Instituto Nacional de Migración verlängert werden. Eine Verlängerung ist nicht 100% ig garantiert. Alternativ kann man in ein Nachbarland ausreisen und dann in Mexiko wieder einreisen mit einer neuen Aufenthaltsgenehmigung für 90 Tage.

Druckversion dieser Seite