Austauschjahr Argentinien: Schulinfo

Preise bewirb dich

Schultag, Fächer & Ferien

Schultag

In Argentinien dauert ein Schultag in der Regel von 8 bis 14 bzw. auch 16 Uhr. Der Stundenplan beinhaltet neben den üblichen Fächern wie Englisch und Mathematik manchmal auch Fächer wie Buchführung, Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Psychologie. An Privatschulen gibt es anders als an staatlichen Schulen manchmal auch am Nachmittag spezielle Angebote wie z.B. Arbeitskreise und Theatergruppen.

Ferien

Das Schuljahr in Argentinien beginnt im Februar. Im Juli gibt es 2-wöchige Winterferien und die großen Ferien liegen im Dezember und Januar. Wenn du Argentinien bereisen willst in den Ferien, sieh dir diese Seite an.

Mitschüler/innen

...kennen zu lernen im Austauschjahr in Argentinien ist aufgrund des längeren Schultages nicht schwer, da ihr viel Zeit zusammen verbringt. Hinzu kommt das Interesse an Europäern: man wird dich schon allein deshalb, weil du aus Europa kommst, immer wieder ansprechen und ausfragen.

Bilinguale Schulen (spanisch - englisch)

Im Privatschulprogramm kannst du auch bilinguale Schulen besuchen, an denen du in einigen Fächern auf Englisch oder Spanisch unterrichtet wirst und so beide Sprachen trainieren kannst. Ein Beispiel:  die GLS Partnerschule Colegio San Bartolome in Rosario. 

Eine Einführung

... mit Infos zu allen do's and don'ts im Schualltag bekommst du auf der Orientierung in Rosario

Eindrücke

Anna war als Austauschschülerin zuerst in Argentinien, und dann in Neuseeland. Lies hier, was ihr Eindruck war

Maciej hat eine Schule in Rosario besucht - hier seine Eindrücke

Sie sind hier: http://www.gls-sprachenzentrum.de/219_austauschjahr_argentinien.html