High School

Fragen? Kommentare?

Schüleraustausch an einer Privatschule in Kapstadt
  • nahe Table View Beach
  • kleine familiäre Privatschule
ab 8.040 €

Cape Town Studies

Cape Town Studies ist eine mit 120 Schüler/innen sehr kleine und individuell betreuende Privatschule in Kapstadt, die erstklassige Schulbildung für die Klassenstufen 10-12 anbietet. Sie kombiniert ein hohes akademisches Niveau mit der entspannten Atmosphäre einer kleinen Schule. So zum Beispiel ist hier anders als an vielen anderen Schulen in Südafrika keine Schuluniform vorgeschrieben. Der Unterricht findet meist in kleinen Gruppen statt und ermöglicht somit eine intensive Betreuung jedes einzelnen Schülers. Besonderer Pluspunkt: an dieser Schule wird auch Latein angeboten. Und für alle, die Wassersport lieben: Diese Privatschule liegt nur wenige Gehminuten vom Table View Beach entfernt, einem langen Sandstrand mit tollen Möglichkeiten, was Schwimmen, Surfen, Body Boarding oder Segeln angeht.

Steckbrief

Schulort
Kapstadt, Western Cape, Südafrika
Schultyp
Private Schule
Schulart
Tagesschule mit Gastfamilie
IB möglich
nein
Bilingual
nein
Fremdsprachen
Afrikaans
Englisch/FS
Französisch
Latein
Spanisch
Fachbereiche mathematisch / naturwissenschaftlich / IT
geisteswissenschaftlich
musisch-künstlerisch
Wirtschaft
Größe
Ca. 130 Schüler, davon ungefähr 10 internationale Schüler
Unterbringung
Gastfamilie
Altersstufen
15 - 18 Jahre
Schuluniform
nein
Website
www.cstprivateschool.com

Schule und Ort

Die Schule befindet sich im Vorort Table View, im Norden von Kapstadt und direkt an der Küste gelegen. Bis zur Innenstadt sind es etwa 20 Fahrminuten, bis zum langen Sandstrand von Table View sind es nur wenige hundert Meter. Durch die Nähe zum Strand bieten sich viele Möglichkeiten für Wassersportarten.

Die Schule befindet sich ein einem kleinen modernen Gebäude und ist sehr gepflegt. Die Klassenräume sind hell und freundlich. Es gibt einen von den Schülern selbst organisierten Kiosk an der Schule, in dem man sich Snacks für die Mittagspause kaufen kann.

Fächerangebot

  • mathematisch/naturwissenschaftlich/IT
    Mathematik, Physik, Geographie, Biologie, Computer Anwendungen
  • geisteswissenschaftlich
    Geschichte, Life Orientation, Französisch, Englisch, Afrikaans
  • Sport
  • musisch-künstlerisch
    Design, Visual Art
  • Wirtschaft
    Buchhaltungswesen, Wirtschaftswesen, Tourismus

Außerschulische Aktivitäten

Ausstattung

Gegenüber der Schule befindet sich eine Sportanlage mit einem Fitnesscenter, Tennisplätzen und einem Fußballclub.

Erfahrungsberichte

Es liegen noch keine Erfahrungsberichte für diese Schule vor.

Preis

Preis Schuljahr
14.840 Euro

ohne Flug: 13.590

Preis Semester
10.140 Euro

ohne Flug: 8.890 Euro

Preis Trimester
8.040 Euro

ohne Flug: 6.790 Euro

Zusatzkosten
  • Transport zur Schule: ca. 500 Rand/Monat
  • Für europäische Fremdsprachen kann die Schule auf Wunsch Privatunterricht organsieren (gegen Aufpreis).
GLS Leistungen
  • Hin- und Rückflug von allen großen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg (bei Buchung mit Flug). Aufgrund limitierter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen. Selbstverständlich bestätigen wir Ihnen vor Vertragsabschluss den endgültigen Preis.
  • Transfer Flughafen - Unterkunft
  • Schulaufenthalt in Südafrika wie gebucht
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Betreuung während des Aufenthalts in Südafrika
  • Monatliche Gemeinschaftsaktivität oder Ausflug mit anderen Austauschschülern
  • Möglichkeit, ein Schülerpraktikum im Bereich Soziales oder Umweltschutz zu absolvieren
  • Nachweis über den Schulaufenthalt in Südafrika
  • Visumbeantragung (nicht inkl.: Visumgebühren, zzt. ca. 54 €)
  • 2-3-tägige Orientierung in Kapstadt
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • Returneetreffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die nach Südafrika gehen

Zusätzlich buchbar

  • Ostersprachkurs und Get Ready Workshops in Berlin
  • Reisen in Südafrika, organisiert von der GLS Partnerorganisation (Beispiele: 1 Woche Tour im Dezember ca. 600 €, Garden Route Tour ca. 400 €)
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung): ca. 55 € pro Monat, Anmeldung über GLS

Druckversion dieser Seite