High School

Fragen? Kommentare?

Neuseeland Austausch an einer Schule in Auckland - mit Fächerschwerpunkt im Bereich Performing Arts
  • nahe Strand und Auckland City Centre
  • gut im Bereich performing arts: Theater, Musik, Tanz
ab 8.080 €

Selwyn College

Das Selwyn College liegt in einem der attraktivsten Bezirke von Auckland - im Stadtteil Kohimarama. Er liegt direkt am Meer, und es gibt hier viele wunderschöne Strände. Kein Wunder also, dass viele Gastfamilien ein eigenes Segelboot haben, und auf Wunsch versucht die Schule gerne, Schüler/innen, die gerne segeln, in eine dieser Familien zu vermitteln. Generell ist Segeln in Auckland überaus beliebt, deshalb wird die Stadt auch of "City of Sails" genannt. Trotz der attraktiven Lage hat diese Schule bislang nur wenige Austauschschüler aus Deutschland, was sich in den nächsten Jahren sicherlich schnell ändern wird, wenn die Schule bekannter wird. Es lohnt also, sich diese Schule jetzt schon anzusehen, und das nicht zuletzt wegen ihrer sehr guten Angebote im Bereich Sport und performing & visual arts.

Steckbrief

Schulort
Auckland, Nordinsel, Neuseeland
Schultyp
Staatliche Schule mit Wahl
Schulart
Tagesschule mit Gastfamilie
IB möglich
nein
Bilingual
nein
Fremdsprachen
Chinesisch
Englisch/FS
Maori
Spanisch
Fachbereiche mathematisch / naturwissenschaftlich / IT
geisteswissenschaftlich
sportlich
musisch-künstlerisch
Wirtschaft
Besonderheit
Jeder Schüler hat einen eigenen Mentorlehrer, der ihnen bei Problemen hilfreich zur Seite steht.
Größe
ca. 1000 Schüler/innen, davon ca. 45internationale (davon nur ca. 5 deutsche)
Unterbringung
Gastfamilie
Altersstufen
13 - 18 Jahre
Schuluniform
ja
bis einschließlich 12. Klasse
Website
www.selwyn.school.nz

Schule und Ort

Das Selwyn College liegt unmittelbar östlich von Aucklands Innenstadt, nur etwa fünfzehn Minuten mit dem Bus vom Central Business District entfernt, im Bezirk Kohimarama, direkt neben dem berühmten Tamaki Drive, der einen die Küste entlang bis nach Downtown bringt.

Lange vor den ersten europäischen Siedlern schon lebte in diesem Teil von Auckland der Stamm der Ngati Whatua, deren Nachfahren noch immer in der Umgebung wohnen. Heute ist der Bezirk eine der teuersten Wohngegenden von Auckland.

Selwyn College befindet sich auf einem großen Schulgelände mit weitem Blick über die Küste bis nach Rangitoto Island. Die Schule ist, wie bei Harry Potter, in fünf ‚Häuser’ aufgeteilt, Mit nur 1000 Schülern gehört sie zu den kleineren Schulen in Aucklands Innenstadt und bietet ein sehr fürsorgliches, sicheres Umfeld, weil die Schule großen Wert auf ein gutes soziales Miteinander legt.

Auckland ist mit einer Millionen Einwohnern zwar nicht die Hauptstadt, aber doch die größte Stadt Neuseelands. Da fast jeder in seinem eigenen Haus lebt, erstreckt sich die Stadt über die gesamte Fläche zwischen Pazifik und Tasman See und ist von viel Wasser umgeben. International bekannt ist Auckland auch als ‚City of Sails’. Die Innenstadt ist geprägt vom Hafen und dem weithin sichtbaren Fernsehturm. Auckland verbindet das vielfältige kulturelle Angebot einer Großstadt mit der großartigen Lage am Meer und einem entsprechende Freizeitangebot. Vom Schulgelände aus sind 

Fächerangebot

  • mathematisch/naturwissenschaftlich/IT
    vers. Mathematikkurse, IT, Computer Studies, Biologie, Chemie, Physik, Naturwissenschaften, Humanwissenschaften
  • geisteswissenschaftlich
    Englisch, Medienwissenschaften, Erdkunde, Geschichte, Sozialwissenschaften, Classical Studies (Antike)
  • Sport
    Sport, Sports Academy, Sport Leadership als Unterrichtsfächer
    AGS je nach Jahreszeit: Bogenschießen, Leichtathletik, Badminton, Basketball, Cross Country, Cricket, Mountainbike/Rennrad, Duathlon, Golf, Hockey, Netball, Orientierungslauf, Rugby, Klettern, Fußball, Squash, Softball, Schwimmen, Tennis, Tischtennis, Touch, Triathlon, Volleyball
    Die Mädchen und Jungenmannschaften um Fußball (football) spielen in Aucklands 1. Liga.
  • musisch-künstlerisch
    Theater, Musik, Music Extension Programme, Junior Perfoming Arts Academy, Performing Arts Technology, Maori Performing Arts, Kunst, Kunstgeschichte, Malen, Design, Fotografie, Modedesign, Grafikdesign

    Verschiedene Musikgruppen, z.B. Kammerchor, Stage Band, Rock Bands, Flötenensemble, Streichquartett, Gesangsquartett - die Musikgruppen variieren von Jahr zu Jahr.
    Unterricht für vers. Musikinstrumente ist gegen eine geringe Gebühr erhältlich. Für die jüngeren Schüler (Year 9 & 10) gibt es eine Junior Perfoming Arts Academy, für die man sich gesondert bewerben muss. Neben dem regulären Unterricht haben die Schüler bis zu 4 Stunden Musik-, Tanz- und Gesangsunterricht und studieren Bühnentechnik. Wer nicht ganz so intensiv einstegen will, kann am Music Extension Programme teilnehmen (ebenfalls Year 9 & 10).
  • Wirtschaft
    Buchhaltung, Digital Technology, Wirtschaft, Tourismus

Weitere Fächerangebote

Tischlerei, Ingenieurswissenschaften, Child Care, Hospitality/Kochen. National Certificate in Building & Construction, Engineering, Hospitality, Tourism, Electronics, Computing oder Performing Arts

Außerschulische Aktivitäten

Die Schule veranstaltet drei Kurzreisen pro Jahr, damit die internationalen Schüler die Gelegenheit haben, mehr vom Land zu sehen. Die Kurzreisen führen nach Rotorua (im November), Bay of Islands in Northland (im April) und nach Queenstown auf der Südinsel (im Julli), die für die internationalen Schüler nur geringe zusätzliche Kosten verursachen. Verschiedene Schülerräte organisieren im Laufe des Jahres zudem diverse Veranstaltungen und Aktivitäten zum Thema Kunst, Sport, Umwelt u.a. Es gibt einen Science Club und eine Maths Homework Clinic.

Ausstattung

Sporthallen- und Plätze (z.B. 6 Tennisspielfelder, Indoor Sports Stadium, Bibliothek, Cafeteria, W-Lan, Selwyn Theatre ist ein hypermodern ausgestattetes Theater, das für Schulproduktionen genutzt wird. Es gibt eine Krankenschwester und ein Gesundheitszentrum an der Schule.

Bemerkungen

Über Harbournet ist jede gewünschte Fremdsprache im e-learning mit Fernlehrerstunden ohne Aufpreis belegbar.

End of Year Programm: In der Prüfungszeit zum Schuljahresende bietet die Schule verschiedene Tagesausflüge und Aktivitäten für die internationalen Schüler an.

Galerie

Erfahrungsberichte

Es liegen noch keine Erfahrungsberichte für diese Schule vor.

Preis

Preis Schuljahr
19.880 Euro

Preis bei Abflug im Januar. Bei Abflug im Juli 20.880 Euro.
Bei Buchung ohne Flug abzgl. 2.200 Euro

 

Preis Semester
12.380 Euro

Preis ohne Flug: 10.180 Euro

Preis Trimester
8.080 Euro

Preis ohne Flug: 5.880 Euro

Zusatzkosten

Nicht im Preis inbegriffen sind variable Kosten, wie z.B. Materialkosten für bestimmte Fächer, einige Sportkurse, Arbeitshefte, Ausflüge, Reisen oder die staatlichen Abschlussprüfungen (NCEA Exams).

GLS Leistungen
  • Bei Buchung mit Flug: Gruppenflug im Januar und Juli mit Flugbegleitung auf der Langstrecke inkl. Zubringerflüge innerhalb Deutschlands (andere Zubringer auf Anfrage). Aufgrund limitierter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen. Selbstverständlich bestätigen wir Ihnen vor Vertragsabschluss den endgültigen Preis.
  • 3-tägige Einführungsveranstaltung in Sydney im Januar und im Juli 
  • Transfer Flughafen - Unterkunft
  • Schulaufenthalt in Neuseeland wie gebucht
  • Gastfamilienunterbringung (inkl. Aufwandsentschädigung an die Gastfamilie) bzw. Internatsunterbringung und Verpflegung in Neuseeland
  • Einführungen an der jeweiligen High School
  • Betreuung während des Austauschjahres in Neuseeland
  • Nachweis über den Schulbesuch
  • Visumbeantragung (Visumgebühren nicht inkl., zzt. ca, 240 Euro, nicht erforderlich bei Aufenthalten bis zu drei Monaten)
  • neuseeländisches Versicherungspaket inkl. Auslandskranken-, Haftpflicht-, Reisegepäck- und Reiseabbruchversicherung (im Krankheitsfall)
  • Vor- und Nachbereitung durch Veranstaltungen in Deutschland
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Touristenvisum für Australien für Teilnehmer an den GLS Orientierungstagen in Sydney
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die nach Neuseeland gehen

Zusätzlich buchbar

Druckversion dieser Seite