Bewerben als WG / Gastfamilie

Pro Jahr besuchen ca. 5.000 Sprachtouristen aus mehr als 60 Ländern die GLS German Language School in Berlin. Viele von ihnen möchten privat wohnen - in einer WG oder bei einer Gastfamilie in Berlin (mehr über die Gäste). Holen Sie sich die Welt ins Haus! Sie erhalten natürlich eine angemessene Aufwandsentschädigung für die Unterbringung des Gastes. Die Zahlung erfolgt nach Abreise des Gastes. Falls Ihr Gast länger als vier Wochen bleibt, bekommen Sie nach jeweils vier Wochen eine Teilzahlung. Bitte beachten Sie, dass die Einnahmen aus Ihrer Tätigkeit als Gastfamilie versteuert werden müssen. Es empfiehlt sich, eventuell mit einem Steuerberater zu sprechen und Belege über Ausgaben zu sammeln.

Bitte beachten Sie: Sollte die Distanz von Ihnen zu GLS mehr als 35 Minuten mit Bus & Bahn betragen, erwarten die GLS Kunden Verpflegung mit Halbpension. Wir können Ihre Bewerbung in dem Fall daher nur berücksichtigen, wenn Sie auch Halbpension anbieten möchten.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Kontaktdaten












Bankverbindung



Mitglieder des Haushalts
VornameGeb.jahrBerufHobbies / Interessen



























Motiv


Machen Sie hier bitte einige Angaben zu Ihren zukünftigen Gästen


Wohnsituation










Unterkunft



Wie ist/sind das/die Zimmer ausgestattet?











Verpflegung Welche Mahlzeiten könnten Sie für Ihren Gast zubereiten?





Haben Sie noch ergänzende Anmerkungen?
Sie sind hier: http://www.gls-sprachenzentrum.de/2422_gastfamilie_berlin.html