Schulaufenthalt in GB: Reisen & Ferien

Wenn deine Eltern zustimmen, kannst du auch reisen während deines Schulaufenthaltes in Großbritannien. Die Ferien, die du zum Reisen nutzen kannst, sind: Weihnachten, Ostern und die half-term holidays - das sind jeweils 1-wöchige Ferien in der Mitte eines terms (jedes Schuljahr hat 3 terms, mehr zu den Startterminen und Kosten).

Ferienzeiten und Reisen

Reisen in GB

Viele Schulen in Großbritannien bieten Tagesausflüge oder Klassenfahrten an, manchmal organisieren auch die Betreuer vor Ort Ausflüge für Austauschschüler. 

In allen England-Programmen kannst du Tagesausflüge unternehmen, wenn deine Gasteltern zustimmen. Reisen mit Übernachtung unterliegen je nach Programm besonderen Bestimmungen, meist ist eine volljährige Begleitperson erforderlich. 

Weihnachts- und Osterferien

Natürlich kannst du auch die Schulferien nutzen, um zu reisen, was sich besonders in den Ferien anbietet, in denen die Unterkunft in der Gastfamilie nicht inklusive ist. Und das variiert von Programm zu Programm: 

a) Im Programm Classic Plus (mit Wahl einer Region) ist die Unterkunft bei deiner Gastfamilie in den Osterferien im Preis inklusive, in den Weihnachtsferien aber nicht, doch du kannst sie zusätzlich buchen. Viele  Austauschschüler fahren in den Weihnachtsferien nach Hause oder nutzen die Ferien, um zu reisen in England.

b) im Programm mit Schulwahl (Select) anhand dieser Profile ist die Unterkunft in den Weihnachts- und Osterferien nicht inklusive (weder bei Gastfamilien noch bei Internaten), und daher fahren viele Austauschschüler/innen nach Hause oder nutzen die Ferien für Reisen in England.

Die Internate schließen in allen Ferien (nur das Boston College bleibt geöffnet), auch in den 1-wöchigen half-term Ferien in der Mitte eines terms. In diesen kurzen Ferien allerdings ist, bei entsprechender Buchung, für Unterkunft in einer Gastfamilie gesorgt (Ausnahme: Dallam School).

 

 

Sie sind hier: http://www.gls-sprachenzentrum.de/529_austauschjahr_in_england.html