Kommentar

Fragen?

Auslandspraktika - Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Leuten, die mit GLS ein Auslandspraktikum gemacht haben.

Vorname:
Benedikt
Alter:
20
aus:
Bad Waldsee
Hintergrund:
angehender BA-Student
Sprachkurs:
4 Wochen
Praktikum:
1 Monat
Im Ausland:
2013
Praktikumsort:
Buenos Aires, Argentinien
Unternehmen:
Asatej Group
Branche:
Tourismus

Nach der ersten Praktikumswoche bitten wir alle interns um Ausfüllen eines Fragebogens - hier die Antworten und Kommentare von Benedikt:

In welchem Unternehmen haben Sie Ihr Argentinien Praktikum gemacht?

Asatej Group

Wie viele Stunden haben Sie täglich gearbeitet?

Vier Stunden von 14:00 bis 18:00

Bitte beschreiben Sie einen typischen Arbeitstag.

Zuerst wurde mit den Kollegen ausgiebig ûber alles môgliche geredet. Dann durfte ich kleinere Arbeiten erledigen, wie z.B. irgendwelche Papiere in Ordner einordnen oder âhnliches. Danach konnte ich meinen Kollegen ûber die Schulter schauen und so die Arbeit in einem Reisebûro kennenlernen.

Wie war der Umgang mit Ihnen als Praktikant(in) aus Deutschland?

Der Umgang war im Allgemeinen sehr gut. Die Kollegen waren immer neugierig neue Dinge ûber Deutschland zu erfahren und es war immer sehr unterhaltsam.

Wie schätzen Sie die Bedeutung des Sprachkurses ein?

Der Sprachkurs war fûr mich sehr wichtig, da ich vorher nur grundlegende Kenntnisse der spanischen Sprache hatte. In den vier Wochen habe ich sehr viel lernen kônnen, da die Klassen extrem klein waren und somit die Lehrer auf jede Frage eingehen konnten.

Sind Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag schon Unterschiede zur Berufswelt in Deutschland aufgefallen - im Verhalten am Arbeitsplatz, im Dresscode, bei der Ansprechbarkeit von Vorgesetzten?

Es gibt auf jeden Fall Unterschiede. In meinem Reisebûro gab es jetzt nicht einen wirklichen Dresscode und alle Kollegen und Vorgesetzte waren sehr freundlich und hilfsbereit. Allerdings legen normalerweise Argentinier sehr viel Wert auf ein ordentliches âusseres Erscheinungsbild.

Wie werden Sie Ihre jetzigen Erfahrungen als Praktikant im Ausland nach Ihrer Rückkehr in Deutschland nutzen ?

Ich habe eine ganz andere Lebens- und Arbeitsweise kennenlernen kônnen und hoffe diese auch teilweise mit in mein normales Leben in Deutschland ûbernehmen zu kônnen.

Mehr zur GLS Praktikumsvermittlung in Argentienien