Kommentar

Fragen?

Auslandspraktika - Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Leuten, die mit GLS ein Auslandspraktikum gemacht haben.

Vorname:
Wiebke
Alter:
19
aus:
Deutschland
Hintergrund:
Abiturientin
Sprachkurs:
2 Wochen
Praktikum:
1 Monat
Im Ausland:
2013
Praktikumsort:
Sydney, Australien
Unternehmen:
Camillas Fashion Store
Branche:
Mode

Nach der ersten Praktikumswoche bitten wir alle interns um Ausfüllen eines Fragebogens - hier die Antworten und Kommentare von Wiebke:

 

In welchem Unternehmen arbeiten Sie?

Ich habe bei Camillas Fashion Store in Bondi Beach gearbeitet.

Wie viele Stunden haben Sie täglich gearbeitet?

Von 9.00-17.00

Bitte beschreiben Sie einen typischen Arbeitstag.

- Lager aufraeumen

- Hunde ausfuehren

- Kleidung Buegeln

- Blumen Giessen

- Post wegbringen

Wie war der Umgang mit Ihnen als Praktikant(in) aus Deutschland?

In meinem Fall eher weniger positiv

Wie schätzen Sie die Bedeutung des Sprachkurses ein?

Fuer durchschnittliche englischsprechende Schueler ist der Sprachkurs ueberfluessig.

Einziger Vorteil ist, das man Leute kennenlernt und Freunde findet!

Sind Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag schon Unterschiede zur Berufswelt in Deutschland aufgefallen - im Verhalten am Arbeitsplatz, im Dresscode, bei der Ansprechbarkeit von Vorgesetzten?

Nein

Wie werden Sie Ihre jetzigen Erfahrungen als Praktikant im Ausland nach Ihrer Rückkehr in Deutschland nutzen ?

Meine Empfehlung ist erst ein Praktikum zu machen wenn man einen gewissen Background in der Branche hat in der man Praktikant ist.