Kommentar

Fragen?

Auslandspraktika - Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Leuten, die mit GLS ein Auslandspraktikum gemacht haben.

Vorname:
Luisa
Alter:
19
aus:
Speyer
Hintergrund:
Abiturientin
Sprachkurs:
2 Wochen
Praktikum:
2 Monate
Im Ausland:
2016
Praktikumsort:
Jaco, Costa Rica
Unternehmen:
Hotel Mar de Luz
Branche:
Tourismus

Nach der ersten Praktikumswoche bitten wir alle interns um Ausfüllen eines Fragebogens - hier die Antworten und Kommentare von Luisa:

In welchem Unternehmen arbeiten Sie?

Ich arbeite im Hotel Mar de Luz im Zentrum der Surfermetropole Jaco.

Wie viele Stunden haben Sie täglich gearbeitet?

Meinstens Montag bis Freitag von 8.00 - 14.00 Uhr.

Bitte beschreiben Sie einen typischen Arbeitstag.

Als erstes wurden die anstehenden Check-in's des Tages gecheckt. Dauraufhin wurde sich mit dem Reinigungspersonal und der Küche abgesprochen. Danach wurden dann die Mails beantwortet. Jeder Tag war sehr verschieden, abhängig von der Anzahl der Gäste und eventuell anreisender Gruppen.

Wie war der Umgang mit Ihnen als Praktikant(in) aus Deutschland?

Ich wurde gleich zu Beginn herzlich aufgenommen. Alle waren sehr offen und an meiner Herkunft und meiner Sprache interressiert.

Wie schätzen Sie die Bedeutung des Sprachkurses ein?

Mir hat der Sprachkurs geholfen mich in die Sprache hineinzufinden und sie aktiv praktizieren zu können.

Sind Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag schon Unterschiede zur Berufswelt in Deutschland aufgefallen - im Verhalten am Arbeitsplatz, im Dresscode, bei der Ansprechbarkeit von Vorgesetzten?

In dem Hotel, in dem ich arbeitete, hatte der Chef ein sehr freundschaftliches Verhältnis zu seinen Angestellten. Es wurde, neben der Arbeit, auch viel Spaß gemacht. Die Arbeitsweise würde ich als sehr locker beschreiben.

Wie werden Sie Ihre jetzigen Erfahrungen als Praktikant im Ausland nach Ihrer Rückkehr in Deutschland nutzen ?

Ich werde versuchen vieles gelassener zu sehen und auch in stressigen Situationen ruhig zu bleiben. Außerdem möchte ich auch hier im Alltag mehr Spaß bei der Arbeit haben.