Kommentar

Fragen?
Mehr in der Datenschutzerklärung.

Auslandspraktika - Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Leuten, die mit GLS ein Auslandspraktikum gemacht haben.

Vorname:
Charlotte
Alter:
18
aus:
Berlin
Hintergrund:
Schuelerin
Sprachkurs:
Wochen
Praktikum:
1 Monat
Im Ausland:
2015
Praktikumsort:
Saint Malo, Frankreich
Unternehmen:
Hôtel Eden
Branche:
Hotellerie, Gastronomie

Nach der ersten Praktikumswoche bitten wir alle interns um Ausfüllen eines Fragebogens - hier die Antworten und Kommentare von Charlotte:

In welchem Unternehmen arbeiten Sie?

Im 2-Sterne Hotel Eden

Wie viele Stunden haben Sie täglich gearbeitet?

7

Bitte beschreiben Sie einen typischen Arbeitstag.

Entweder helfe ich den Putzfrauen die Zimmer zu sauebern, oder das Fruehstuecksbuffet abzubauen, aber meistens bin ich an der Rezeption und empfange die Kunden und erklaere ihnen alles.

Wie war der Umgang mit Ihnen als Praktikant(in) aus Deutschland?

Sehr gut.

Wie schätzen Sie die Bedeutung des Sprachkurses ein?

Wichtig.

Sind Ihnen in Ihrem Arbeitsalltag schon Unterschiede zur Berufswelt in Deutschland aufgefallen - im Verhalten am Arbeitsplatz, im Dresscode, bei der Ansprechbarkeit von Vorgesetzten?

Man sollte die Vorgesetzten am Anfang natuerlich immer mit "Sie" ansprechen, ein gepflegtes Auesseres haben und gute Kleidung anziehen (keine kurzen, freizuegigen Sachen)

Wie werden Sie Ihre jetzigen Erfahrungen als Praktikant im Ausland nach Ihrer Rückkehr in Deutschland nutzen ?

Ich werde die Erfahrung nutzen um meine Entscheidung zu faellen, ob ich Hotel Management studieren moechte oder nicht.