Kommentar

Fragen?

Auslandspraktika - Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Leuten, die mit GLS ein Auslandspraktikum gemacht haben.

Vorname:
Sabrina
Alter:
22
aus:
Creußen
Hintergrund:
Designstudentin
Sprachkurs:
4 Wochen
Praktikum:
8 Wochen
Im Ausland:
2011
Praktikumsort:
Mailand, Italien
Branche:
Mode

Nach der ersten Praktikumswoche bitten wir alle interns um Ausfüllen eines Fragebogens - hier die Antworten und Kommentare von Sabrina:

"...endlich komme ich dazu, Ihnen den 'Intern Report' zu schicken.

Die Arbeit an sich macht Spaß, aber ist nicht neu für mich, da ich die 'Showroom-Assistenz' bereits in allen Varianten bei 'ESCADA' genießen durfte. Jedoch sind die Inhaber sehr nett und die Verkaufsgespräche bedeutend anders als in Deutschland, was die ganze Sache wieder interessant macht. Ausserdem liegt der Showroom im sogenannten Modemekka, direkt an der VIA MANZONI. Wie Sie sich bestimmt vorstellen können, stimmt einen so schon der Weg zur Arbeit positiv - entlang der tollen Geschäfte. Ich hatte sogar das Glück den Meister persönlich, Georgio Armani, anzutreffen.

Aber eigentlich erlebt man hier jeden Tag etwas Besonderes, wenn man sich für Mode interessiert. Leider bleibt fast keine Zeit für Ausflüge innerhalb + außerhalb Mailands, da ich zwischen 6+7 Tagen die Woche arbeite. In zwei Wochen ist die Verkaufssaison jedoch vorbei, und dann werde ich mich auf Entdeckungsreise begeben. Bezüglich der Gastfamilie ist auch alles bestens. Seitdem ich hier bin gab es nicht 2x das Gleiche zu Essen. Unvorstellbar aber wahr: Besser als im Restaurant."