Kommentar

Fragen?
Mehr in der Datenschutzerklärung.

Sprachreisen für Erwachsene: Erfahrungsberichte

Name:
Zierer
Aus:
Duisburg
Wo:
New York (first class), Vereinigte Staaten von Amerika
Wann:
2010
GLS-Programm:
Sprachreisen für Erwachsene

Hier der Bericht von Zierer:

 

Woran denken Sie als erstes, wenn Sie an Ihre Sprachreise denken?

Eine fantastische Zeit

Wie war der Kursort? Die Sprachschule in New York?

gemütlich, sauber und herzlich

Was war anders im Kurs, verglichen mit Fremdsprachenunterricht z.B. an der Uni/Schule/VHS?

Intensiver und freundlicher, familiärer

Aus welchen Ländern kamen die anderen Kursteilnehmer? War es leicht, ins Gespräch zu kommen?

Schweiz, Korea, Italien, Spanien, Deutschland, Brasilian.  Es war leicht mit den Mitschülern ins Gespräch zu kommen, wir waren auf einem Sprachniveau.

Was haben Sie nach dem Kurs unternommen bzw. haben Sie an von der Schule angeboteten Aktivitäten und Ausflügen teilgenommen?

Wir haben uns zum essengehen und shoppen zusammengetan.

Wo und wie haben Sie gewohnt?

bei Freunden in New York.

Haben Sie Tipps für andere, die sich für diesen Kursort/diese Sprachschule interessieren?

Auf jeden Fall sollten die Mädels die Beauty Bar an der 14. Straße nicht verpassen! Drinks und Maniküre zum Spitzenpreis von 10 Dollar. Sowas gibt es nicht in Deutschland!