Kommentar

Fragen?
Mehr in der Datenschutzerklärung.

50plus Sprachreisen: Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte zu den GLS Sprachreisen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 50.

Name:
Judith
Aus:
Wien
Wo:
York, Großbritannien
Wann:
2016
GLS-Programm:
Sprachreisen 50plus

Hier der Bericht von Judith:

 

Woran denken Sie als erstes, wenn Sie an Ihre Sprachreise denken?

Großartig! Sowohl An-u.Abreise. Hat alles bestens geklappt.Alle Leute im College sehr nett.

Wie war der Kursort? Die Sprachschule?

Melton-College:Lehrer u. Unterricht für mein B1 level genau richtig.

Was war anders im Kurs, verglichen mit Fremdsprachenunterricht z.B. an der Uni/Schule/VHS?

Verglichen mit VHS haben wir viel mehr gesprochen.2 Schüler sprachen miteinander,Lehrer machte sich Notizen u. danach wurden die Schwächen gemeinsam besprochen.VHS:man wird sofort unterbrochen u. verliert den "Faden"

Aus welchen Ländern kamen die anderen Kursteilnehmer? War es leicht, ins Gespräch zu kommen?

Ja,Kontakt war sofort da.Es nahmen Schüler aus Japan,Frankreich,Schweiz,Deutschland u.Österreich teil.Es wurde die ganze Woche nur englisch(manchmal holprig) gesprochen u.es ist unglaublich,wie schnell man in die Sprache eintaucht,auch wenn die Kenntnisse nicht perfekt sind.Schüler helfen sich gegenseitig mit Vokabeln aus.Auch im Pub!!

Was haben Sie nach dem Kurs unternommen bzw. haben Sie an von der Schule angeboteten Aktivitäten und Ausflügen teilgenommen?

Ja,wir machten Stadtrundgang um unsere Wege auch alleine finden zu können.Exkursion Yorks Chocolate Factory,York Minster,Harewood Haus,erbaut 1771.Die Führung Minster u.Harewood House übernahm Lady Elisabeth,sie ist die Gründerin v.Melton College.

Wo und wie haben Sie gewohnt?

B&B the Bishops Hotel,gleich neben College.

Haben Sie Tipps für andere, die sich für diesen Kursort/diese Sprachschule interessieren?

Gute Schuhe mitbringen,man ist viel zu Fuß unterwegs.Essen anders,aber deswegen fliegt man nicht nach England.Und vor allem soll man sich auch fürs Mittelalter interessieren.Citywall ist ca.4km lang,den bin ich in der Freizeit entlang spaziert,dann Bootsrundfahrt along thr river Ouse,Es sind zu viele Eindrücke um hier alle zu schildern.