Kommentar

Fragen?
Mehr in der Datenschutzerklärung.

50plus Sprachreisen: Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Erfahrungsberichte zu den GLS Sprachreisen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 50.

Name:
Herbert und Hannelore
Aus:
A-6020 Innsbruck
Wo:
Dublin, Irland
Wann:
2009
GLS-Programm:
Sprachreisen 50plus

Hier der Bericht von Herbert und Hannelore:

 

Woran denken Sie als erstes, wenn Sie an Ihre Sprachreise denken?

Viel gelernt und viel gesprochen

Wie war der Kursort? Die Sprachschule?

Wir haben uns sehr wohl gefühlt - großes Bemühen seitens der Sprachschule - sehr gute Organisation.

Was war anders im Kurs, verglichen mit Fremdsprachenunterricht z.B. an der Uni/Schule/VHS?

Die Lehrerin - eine sehr liebenswürdige "Lady" sprach nur in ihrer Muttersprache (Englisch). Wir hatten die Möglichkeit auch außerhalb der Schule mit unseren Kolleginnen und Kollegen in Englisch zu sprechen.

Aus welchen Ländern kamen die anderen Kursteilnehmer? War es leicht, ins Gespräch zu kommen?

Deutschland, Schweden, Spanien, Tschechische Republik, Slowenien und Schweiz

Was haben Sie nach dem Kurs unternommen bzw. haben Sie an von der Schule angeboteten Aktivitäten und Ausflügen teilgenommen?

Wir haben an dem reichhaltigen Freizeitangebot seitens der Schule teilgenommen - ein Dank an die Organisatoren.

Wo und wie haben Sie gewohnt?

Wir waren in einem Apartment in der Charleston Road untergebracht.

Die Wohnung war einfach aber alle wichtigen Funktionen waren in Ordnung. Ein Lob an die Reinigungskräfte - die Wohnung war sehr sauber

Haben Sie Tipps für andere, die sich für diesen Kursort/diese Sprachschule interessieren?

Wir können einen solchen Sprachaufenthalt nur wärmstens empfehlen