Kommentar

Fragen?
Mehr in der Datenschutzerklärung.
Kosten Privatschulen in Irland

Privatschulen & Internate in Irland: Preise

Alle Preise in Euro und ohne Flug - Stand: September 2017 - Fördermöglichkeiten - Schulbeginn:

  • Januar (für 3 oder 5 Monate) oder
  • September (für 4, 7 oder 9 Monate)

Kein Anmeldeschluss. Wegen limitierter Plätze frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Irland: PrivatschulenDauerPreis
Tagesschulen*3 - 4 Monateab 10.990 €
5 Monate ab Jan. ab 13.590 €
7 Monate ab Sept.ab 15.490 €
9 Monateab 17.590 €
Internate*9 Monateab 17.790 €

* Tagesschulen und Internate, die du dir anhand dieser Schulprofile aussuchst. Die Preise gelten nur für Schüler aus EU-Ländern.

Leistungen

  • Transfer Flughafen/Zielbahnhof - Unterkunft zu Programmbeginn und Programmende
  • Schulaufenthalt in Irland wie gebucht
  • Unterkunft wie gebucht, entweder Internat oder Gastfamilie (bei letzterer inkl. finanziellem Zuschuss an die Gastfamilie, bei Gastfamilienunterkunft immer im Einzelzimmer) 
  • Verpflegung
  • Unterkunft in den Osterferien und den mid-term holidays
  • Betreuung während des Aufenthalts
  • Nachweis über den Schulaufenthalt in Irland
  • bis zu 6 Schulbücher und Schuluniform (Grundausstattung, keine Sportuniformen)
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • Welcome-Back Treffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die nach Irland gehen

Zusätzlich buchbar

  • Ostersprachkurs und Get Ready Workshops in Berlin
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung): ca. 30 € pro Monat, Anmeldung über GLS
  • Reisen in Irland in den Ferien

Im Preis nicht enthalten

  • evtl. Kosten für zusätzliche Schulmaterialien, Schulbus, Schulcafeteria (bei Unterkunft in einer Gastfamilie), außerunterrichtliche Aktivitäten; Unterkunft in den Weihnachtsferien: ca. 850 € bzw. Rückflug nach Hause
  • Sicherheitskaution für unvorhersehbare Ausgaben auf separatem Schülerkonto: zwischen 300 und 2000 € - Erstattung des Restguthabens ca. 8 Wochen nach Programmende
  • ggf. Aufpreis beim Besuch des Transition Year (entspricht etwa 10. Klasse): ca. 50 € pro Monat
  • Taschengeld: ca. 200 - 250 € pro Monat
  • bei Internatsschülern ggf. Transfer zur Gastfamilie während zusätzlicher Schließzeiten des Internats
  • An- und Abreise (bei Irland eigene Flugbuchung empfohlen); über GLS 600 €. Aufgrund limitierter Flugkontingente kann sich der Flugpreis bei kurzfristiger Buchung erhöhen. Selbstverständlich bestätigen wir Ihnen vor Vertragsabschluss den endgültigen Preis.

Reisepass

Für einen Schulaufenthalt in den europäischen Ländern ist ein Reisepass oder Personalausweis erforderlich, der mindestens noch bis 3 Monate nach Programmende gültig ist. Die aufgeführten Einreisebestimmungen gelten für deutsche Staatsangehörige. Teilnehmer mit anderer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte entweder direkt beim zuständigen Konsulat oder wenden sich an GLS.