Kommentar

Fragen?
Private IB Schule mit Internat in Oxford, England
  • IB Schule mitten in Oxford
  • hervorragende Bewertungen durch externe Prüfer
ab 48.490 €

St. Clare's

Wenn du das IB, das internationale Abitur, an einer britischen Privatschule machen möchtest, ist das in Oxford an der St. Clare´s School möglich.  Du kannst hier entweder das ganze IB Programm (2 Jahre) oder nur das 2. und letzte IB Jahr absolvieren. Die St. Clare's School bietet mit einer hervorragenden Ausstattung, erfahrenen Lehrern und geringen Klassenstärken ein überdurchschnittliches Lernumfeld und ist bei der letzten Prüfung durch das Independent Schools Inspectorate (I.S.I.) mit der Bewertung "Excellent" ausgezeichnet worden. Die Internatshäuser sind klein und gemütlich, denn früher mal wohnten hier Angehörige der University of Oxford. Alle Internatsgebäude sind von den Schulgbäuden aus zu Fuß zu erreichen, ebenso wie Cafés und Geschäfte. Im Zentrum von Oxford bist du mit dem Bus in nur 10 Minuten.

Schulort
Oxford, England
Schultyp
Private Schule
Schulart
Internat
IB möglich
ja
Bilingual
nein
Fremdsprachen
Englisch
Fachbereiche
mathematisch / naturwissenschaftlich / IT
Besonderheit
Der Aufenthalt sollte für die komplette Länge des IB-Programms (2 Jahre) bzw. das 2. Jahr des IB Programms geplant werden.
Persönliche Vorstellung vor Ort ist obligatorisch.
Größe
250 Schüler im IB-Bereich, durchschnittlich neun Schüler pro Kurs. Mehr als 40 verschiedene Nationalitäten, davon ca. 15 % Deutsche im IB-Programm.
Unterbringung
im Internat in verschiedenen kleinen Internatsgebäuden mit Doppelzimmern und einigen wenigen Einzelzimmern für die Schüler der Abschlussklassen. Die kleinen Residenzen waren früher Wohnhäuser von Oxforder Universitätspersonal und vermitteln eine gemütliche und warme Atmosphäre. Vollpension für die Internatsschüler.
Altersstufen
15 - 19 Jahre
Schuluniform
nein
Keine Uniform, aber es gibt einen dress code
Website
www.stclares.ac.uk

Die Privatschule St. Clare's wurde 1953 gegründet - damals mit der Mission, nach dem 2. Weltkrieg die interkulturelle Verständigung zu fördern. Als erste Schule in England führte sie 1975 das IB-Programm ein.

Die Schule liegt in einem angenehmen Wohnviertel im Norden von Oxford, mit direkter Busverbindung ins Zentrum. Die 25 Unterrichts- und Wohngebäude liegen verstreut in der Banbury und der Bardwell Road und umfassen neben Klassenräumen und Unterkünften eine große Bibliothek und verschiedene Laboratorien.

St. Clare's bietet eine entspannte Atmosphäre, mit klaren und nachvollziehbaren Regeln, die von jedem Schüler und jeder Schülerin auch Verantwortung für ihr Tun verlangen. Ein Großteil des Lehrpersonals hat selbst ein paar Jahre im Ausland verbracht und kann sich deshalb gut in die ausländischen Schüler/innen und ihre nicht immer einfache Situation einfühlen.

Oxford ist eine der schönsten Städte Großbritanniens und Wohnort von über 30.000 Studenten. Die Stadt verfügt über unzählige Museen und Gallerien, Kinos, Theater, Restaurants und Cafés sowie exzellente Einkaufsmöglichkeiten. Die nächsten Flughäfen sind London-Luton und London-Heathrow.

  • mathematisch/naturwissenschaftlich/IT
    Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, Geographie, Ökosysteme und Umweltpolitik (Ecosystems and Societies).
  • geisteswissenschaftlich
    Geschichte, Englische Literatur (A1), Deutsche Literatur (A1), Italienische Literatur (A1)
  • Sport
    Fußball, Basketball, Volleyball, Rugby, Netball, Yoga, Aerobics, Fitness, Schwimmen, Hockey, Klettern, Reiten als Aktivität im CAS-Teil des IB-Programms. Die Schule verfügt über keine eigenen Sportanlagen, sondern fährt die Schüler mit dem schuleigenen Shuttle zu einem Sportzentrum im Herzen Oxfords.
  • musisch-künstlerisch
    Kunst, Musik, Drama und Theater.
  • Wirtschaft
    Business & Management, Wirtschaft.

Weitere Fächerangebote

Die oben genannten Fächer werden im IB-Proramm angeboten, können sich aber von Jahr zu Jahr ändern. Lassen Sie sich beraten und klären Sie die Fächerauswahl mit uns ab.

Neben dem zweijährigen IB-Programm bietet die Schule auch den sog. University Foundation Course an, der auf ein Universitätsstudium in Großbritannien vorbereitet (Mindestalter 17 Jahre). In diesem Kurs wird das akademische Englisch perfektioniert, außerdem wählen die Teilnehmer inhaltlich zwischen dem Modul "Business" (Wirtschaft, Betriebswirtschaft, Mathematik) und dem Modul "International Affairs" (Politik, Geschichte, Philosophie).

Außerschulische Aktivitäten

An der St. Clare's Schule gibt es vier Mitarbeiter, die ausschließlich für die Organisation der außerschulischen Aktivitäten zuständig sind. Das Angebot ist entsprechend groß: in der Musikabteilung wird Gesangs- und Instrumentenunterricht angeboten sowie die Möglichkeit, in Kammerorchestern, Chören oder Jazzgruppen mitzuspielen. Die Theater- und Tanzabteilung bietet regelmäßige Workshops an, mit vielen modernen Stilrichtungen, wie Latin Funk oder Capoeira. Fotografie ist ebenfalls im Angebot der künstlerischen Aktivitäten. Neben diesen und den sportlichen Aktivitäten (s.o.) wird im CAS-Teil des IB-Programms auch soziales Engagement verlangt. Das kann in Oxford eine ehrenamtliche Tätigkeit mit älteren oder behinderten Menschen sein, Engagement in Recycling und Naturschutz oder die Teilnahme an Diskussionsgruppen zur internationalen Politik. Zusätzlich zum Programm werden Ausflüge in Theater oder Museen sowie an Wochenenden Kurztrips nach London, Bath etc. angeboten.

Ausstattung

Wissenschaftliche Laboratorien, Bibliothek, Musikräume, Computerraum.

Bemerkungen

Bitte lass dir vor Programmbeginn von der Zeugnisanerkennungsstelle bestätigen, dass ein IB Abschluss mit der gewünschten Fächerkombination auch in deinem Bundesland anerkannt ist.




Preise

48.490 Euro

Zusatzkosten
  • Einmaliger Hin- und Rückflug bei Buchung über GLS: 500 Euro
  • Heimflüge während der Weihnachts- und Osterferien sowie während der half term holidays (eine Woche in der Mitte jedes Trimesters)
  • Kaution, 2500 GBP (Stand 15-16, wird ca. 10 Wochen nach Schulende erstattet
  • ggf. zustätzlicher Englischunterricht, falls notwendig
  • Reisekosten zum persönlichen Vorstellungsgespräch (siehe Besonderheiten)

 

 

GLS Leistungen
  • Transfer Flughafen/Zielbahnhof - Unterkunft bei Anreise zu Programmbeginn und Programmende
  • Schulaufenthalt an einer Privatschule in England wie gebucht
  • Unterkunft (Gastfamilie bzw. Internat - bei Gastfamilie inkl. Aufwandsentschädigung an die Gastfamilie) mit Ausnahme der unterrichtsfreien Zeit (Weihnachten, Ostern, und mid-term Ferien)
  • Betreuung während des Aufenthalts in Großbritannien
  • Nachweis über den Schulaufenthalt in Großbritannien
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • Returneetreffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die nach England gehen

Zusätzlich buchbar

  • Ostersprachkurs und Get Ready Workshops in Berlin
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung): ca. 30 € pro Monat, Anmeldung über GLS
Schulort
Oxford, England
Schultyp
Private Schule
Schulart
Internat
IB möglich
ja
Bilingual
nein
Fremdsprachen
Englisch
Fachbereiche
mathematisch / naturwissenschaftlich / IT
Besonderheit
Der Aufenthalt sollte für die komplette Länge des IB-Programms (2 Jahre) bzw. das 2. Jahr des IB Programms geplant werden.
Persönliche Vorstellung vor Ort ist obligatorisch.
Größe
250 Schüler im IB-Bereich, durchschnittlich neun Schüler pro Kurs. Mehr als 40 verschiedene Nationalitäten, davon ca. 15 % Deutsche im IB-Programm.
Unterbringung
im Internat in verschiedenen kleinen Internatsgebäuden mit Doppelzimmern und einigen wenigen Einzelzimmern für die Schüler der Abschlussklassen. Die kleinen Residenzen waren früher Wohnhäuser von Oxforder Universitätspersonal und vermitteln eine gemütliche und warme Atmosphäre. Vollpension für die Internatsschüler.
Altersstufen
15 - 19 Jahre
Schuluniform
nein
Keine Uniform, aber es gibt einen dress code
Website
www.stclares.ac.uk

Die Privatschule St. Clare's wurde 1953 gegründet - damals mit der Mission, nach dem 2. Weltkrieg die interkulturelle Verständigung zu fördern. Als erste Schule in England führte sie 1975 das IB-Programm ein.

Die Schule liegt in einem angenehmen Wohnviertel im Norden von Oxford, mit direkter Busverbindung ins Zentrum. Die 25 Unterrichts- und Wohngebäude liegen verstreut in der Banbury und der Bardwell Road und umfassen neben Klassenräumen und Unterkünften eine große Bibliothek und verschiedene Laboratorien.

St. Clare's bietet eine entspannte Atmosphäre, mit klaren und nachvollziehbaren Regeln, die von jedem Schüler und jeder Schülerin auch Verantwortung für ihr Tun verlangen. Ein Großteil des Lehrpersonals hat selbst ein paar Jahre im Ausland verbracht und kann sich deshalb gut in die ausländischen Schüler/innen und ihre nicht immer einfache Situation einfühlen.

Oxford ist eine der schönsten Städte Großbritanniens und Wohnort von über 30.000 Studenten. Die Stadt verfügt über unzählige Museen und Gallerien, Kinos, Theater, Restaurants und Cafés sowie exzellente Einkaufsmöglichkeiten. Die nächsten Flughäfen sind London-Luton und London-Heathrow.

  • mathematisch/naturwissenschaftlich/IT
    Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, Geographie, Ökosysteme und Umweltpolitik (Ecosystems and Societies).
  • geisteswissenschaftlich
    Geschichte, Englische Literatur (A1), Deutsche Literatur (A1), Italienische Literatur (A1)
  • Sport
    Fußball, Basketball, Volleyball, Rugby, Netball, Yoga, Aerobics, Fitness, Schwimmen, Hockey, Klettern, Reiten als Aktivität im CAS-Teil des IB-Programms. Die Schule verfügt über keine eigenen Sportanlagen, sondern fährt die Schüler mit dem schuleigenen Shuttle zu einem Sportzentrum im Herzen Oxfords.
  • musisch-künstlerisch
    Kunst, Musik, Drama und Theater.
  • Wirtschaft
    Business & Management, Wirtschaft.

Weitere Fächerangebote

Die oben genannten Fächer werden im IB-Proramm angeboten, können sich aber von Jahr zu Jahr ändern. Lassen Sie sich beraten und klären Sie die Fächerauswahl mit uns ab.

Neben dem zweijährigen IB-Programm bietet die Schule auch den sog. University Foundation Course an, der auf ein Universitätsstudium in Großbritannien vorbereitet (Mindestalter 17 Jahre). In diesem Kurs wird das akademische Englisch perfektioniert, außerdem wählen die Teilnehmer inhaltlich zwischen dem Modul "Business" (Wirtschaft, Betriebswirtschaft, Mathematik) und dem Modul "International Affairs" (Politik, Geschichte, Philosophie).

Außerschulische Aktivitäten

An der St. Clare's Schule gibt es vier Mitarbeiter, die ausschließlich für die Organisation der außerschulischen Aktivitäten zuständig sind. Das Angebot ist entsprechend groß: in der Musikabteilung wird Gesangs- und Instrumentenunterricht angeboten sowie die Möglichkeit, in Kammerorchestern, Chören oder Jazzgruppen mitzuspielen. Die Theater- und Tanzabteilung bietet regelmäßige Workshops an, mit vielen modernen Stilrichtungen, wie Latin Funk oder Capoeira. Fotografie ist ebenfalls im Angebot der künstlerischen Aktivitäten. Neben diesen und den sportlichen Aktivitäten (s.o.) wird im CAS-Teil des IB-Programms auch soziales Engagement verlangt. Das kann in Oxford eine ehrenamtliche Tätigkeit mit älteren oder behinderten Menschen sein, Engagement in Recycling und Naturschutz oder die Teilnahme an Diskussionsgruppen zur internationalen Politik. Zusätzlich zum Programm werden Ausflüge in Theater oder Museen sowie an Wochenenden Kurztrips nach London, Bath etc. angeboten.

Ausstattung

Wissenschaftliche Laboratorien, Bibliothek, Musikräume, Computerraum.

Bemerkungen

Bitte lass dir vor Programmbeginn von der Zeugnisanerkennungsstelle bestätigen, dass ein IB Abschluss mit der gewünschten Fächerkombination auch in deinem Bundesland anerkannt ist.




Preise

48.490 Euro

Zusatzkosten
  • Einmaliger Hin- und Rückflug bei Buchung über GLS: 500 Euro
  • Heimflüge während der Weihnachts- und Osterferien sowie während der half term holidays (eine Woche in der Mitte jedes Trimesters)
  • Kaution, 2500 GBP (Stand 15-16, wird ca. 10 Wochen nach Schulende erstattet
  • ggf. zustätzlicher Englischunterricht, falls notwendig
  • Reisekosten zum persönlichen Vorstellungsgespräch (siehe Besonderheiten)

 

 

GLS Leistungen
  • Transfer Flughafen/Zielbahnhof - Unterkunft bei Anreise zu Programmbeginn und Programmende
  • Schulaufenthalt an einer Privatschule in England wie gebucht
  • Unterkunft (Gastfamilie bzw. Internat - bei Gastfamilie inkl. Aufwandsentschädigung an die Gastfamilie) mit Ausnahme der unterrichtsfreien Zeit (Weihnachten, Ostern, und mid-term Ferien)
  • Betreuung während des Aufenthalts in Großbritannien
  • Nachweis über den Schulaufenthalt in Großbritannien
  • Infoveranstaltungen (Termine und Orte)
  • Orientierungstreffen vor Abreise (Orte)
  • Returneetreffen für zurückgekehrte Austauschschüler (mehr)
  • GLS Handbuch und spezifische Länderinformationen zur Vorbereitung
  • Passwort zum GLS Forum für Austauschschüler - unter dem Link "Mitglieder" kannst du nach anderen suchen, die nach England gehen

Zusätzlich buchbar

  • Ostersprachkurs und Get Ready Workshops in Berlin
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung): ca. 30 € pro Monat, Anmeldung über GLS