Schulaufenthalt in Argentinien

Staatliche, private & bilinguale Schulen

Wir kooperieren in Argentinien sowohl mit staatlichen als auch mit privaten Schulen. Alle Schulen sind Tagesschulen mit Unterkunft bei einer Gastfamilie.  Staatliche Schulen sind preisgünstiger, doch wir empfehlen den Besuch einer Privatschule, wenn du versuchen willst, dir den Argentinien-Austausch anerkennen zu lassen an deiner Heimatschule, denn das Leistungsniveau an Privatschulen ist meist höher als an staatlichen Schulen.

Bilinguale Privatschulen

Du kannst mit uns auch auch eine bilinguale Schule in Argentinien besuchen - einige Fächer werden dort auf Englisch unterrichtet. 

Die Schulorte in Argentinien

Weißt du schon, wo in Argentinien du zur Schule gehen möchtest? Oder bist du offen für alles? Folgende Optionen hast du:

  1. Classic: du überlässt die Platzierung unserem Partner in Argentinien, der dich "irgendwo" platziert
  2. Classic plus: Du suchst dir selber aus wohin du gehst, entweder eine Großstadt (Buenos Aires, Rosario, Córdoba, Mendoza), eine Kleinstadt mit min. 15.000 Einwohnern oder eine Region anhand der Karte unten

Diese Regionen in Argentinien kannst du wählen