Spanien

Fragen? Kommentare?

ab 230 €

San Sebastian: Spanisch + Surfen und ...

San Sebastian, die Hauptstadt des Baskenlandes, ist 2016 Kulturhauptstadt Europas. Viele Film- und Musikfestivals sowie zahlreiche Museen haben ihr den Ruf einer Kultur-Metropole beschert. Und das werden Sie auch am Freizeitprogramm der Sprachschule merken: es inkludiert viel Kultur, aber auch Kulinarisches und - wenn Sie möchten - Sport: Die Sprachschule bietet die Kombination von Spanischkurs + Surfkurs an und berät Sie gern, wenn Sie in San Sebastian segeln, golfen, reiten möchten.

Die Sprachschule in San Sebastian liegt in der Innenstadt, an einem Park und nur 10 Minuten vom Surfer-Strand Zurriola entfernt. Sie ist international etabliert und offizielles Prüfungszentrum für alle DELE Spanisch-Sprachzertifikate. Besonderes Plus: das tolle Freizeitprogramm nach dem Spanischkurs (mehr unter dem Reiter "Freizeit"). 

Allgemein

Lage:
Im Viertel Egia, in der Innenstadt von San Sebastián
Teilnehmer:
17 - 25 Jahre ca. 40%; 26- 35 Jahre ca. 30%, 36 - 55 Jahre 20 %
im Sommer ca. 200; im Winter ca. 50
Unterkunft:
Privathaushalt
WG mit Spaniern
Studentenwohnheim
Hotels
Sprachkurse:
Standardkurs
Intensivkurs (Bildungsurlaub)
Spanisch für den Beruf
DELE Prüfungskurs
Zusatzangebot: Surfen, Paddling, Kochen

Sprachschule

Lage:

Sprachschule in einem modernen Gebäude im Viertel Egia, im Stadtzentrum von San Sebastián. In der Nähe befinden sich viele Bars, Restaurants und Cafés. Der große Park Cristina Enea lädt zum Spazieren gehen ein.

Ausstattung:

18 helle klimatisierte Klassenräume teilweise mit interactive whiteboards, Multimedia Zentrum, große Terrasse, Aufenthaltsraum mit Getränke- und Snackautomaten, kleine Bibliothek.

Internet:
ja, kostenlos
Mitgliedschaft:
IALC, IH, CEELE
Gegründet:
2000

Sprachkurse

Standardkurs

Kursinhalt:

allgemeinsprachlicher Sprachkurs Spanisch

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
20 á 45 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 12
Kurszeit:
9.30 - 13.00 Uhr oder 13.15 - 16.30 Uhr - entscheidend ist die Einstufung am ersten Kurstag
Kursbeginn:
jeden Montag mit Vorkenntnissen; für Anfänger 04.01., 08.02., 07.03., 04.04., 02.05., 16.05., 06.06., 20.06., 04.07., 18.07., 01.08., 16.08., 05.09., 19.09., 03.10., 07.11.2016
Kursdauer:
ab 1 Woche

Intensivkurs

Kursinhalt:

Der Spanisch Intensivkurs ergänzt den Standardkurs um 10 weitere Lektionen, die am Nachmittag in einer kleineren Gruppe mit maximal 8 Teilnehmern stattfinden. Die zusätzlichen Lektionen konzentrieren sich auf Konversation und spanische Kultur, d.h. auf die praktische Anwendung des Gelernten.

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
30 á 45 Minuten (20 Lekt. Standardkurs und 10 Lekt Minigruppe)
Teilnehmerzahl:
max. 10
Kurszeit:
9.30 - 13.00 Uhr und 14.15 - 15.45 Uhr
Kursbeginn:
jeden Montag mit Vorkenntnissen, Anfängertermine siehe Standardkurs
Kursdauer:
ab 1 Woche
Bildungsurlaub:
ja

DELE Kurs

Kursinhalt:

Der Kurs setzt sich zusammen aus 20 Lektionen Standardkurs und 10 Lektionen spezielle Vorbereitung auf das DELE-Examen, Vorbereitung auf die Prüfung Inicial (B1), Intermedio (B2) oder Superior (C1). Die Sprachschule ist akkreditiertes Prüfungszentrum des Instituto Cervantes, so dass Sie die Prüfung vor Ort in San Sebastián ablegen können (Prüfungsgebühr nicht inklusive). Der Vorbereitungskurs bietet spezifischen Unterricht zur Einübung von Prüfungstechniken und -fertigkeiten. Es wird mit authentischem Material aus vergangenen Examen gearbeitet.
Der Kurs dauert 4 Wochen und schließt mit der Prüfung am letzten Kurstag ab.

KursterminPrüfung
25.04. - 20.05.201621. 05.2016 (SA)
20.06. - 15.07.201615.07.2016 (FR)
31.10. - 25.11.201626. 11.2016 (SA)
Kursniveaus:
B1, B2, C1
Lekt. pro Woche:
30 á 45 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 10 , durchschnittlich 8
Kurszeit:
9.30 - 13.00 und 14.15 - 15.45 Uhr
Kursbeginn:
siehe Kursinhalt
Kursdauer:
4 Wochen
Bildungsurlaub:
ja
Zertifikat:
DELE inicial [Kompetenzstufe B1]
DELE intermedio [Kompetenzstufe B2]
DELE Superior C1 [Kompetenzstufe C1]

Standard + Einzel

Kursinhalt:

Allgemeinsprachlicher Sprachkurs Spanisch in der Gruppe und spezielle Themen je nach Absprache im Einzelunterricht. Dieser Spanischkurs ist durch die Kombination mit Einzelunterricht auch geeignet, wenn Sie Spanisch für den Beruf trainieren möchten - Spanisch für den Beruf ist dann Gegenstand im Einzelunterricht.

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
30 à 45 Minuten: Standardkurs 20 Lektionen und 10 Lektionen Einzelunterricht
Teilnehmerzahl:
max. 12
Kurszeit:
9.30 - 13.00 und 14.15 - 15.45 Uhr
Kursbeginn:
jeden Montag mit Vorkenntnissen, Anfängertermine siehe Standardkurs
Kursdauer:
ab 1 Woche
Bildungsurlaub:
ja

Spanisch und Surfen

Kursinhalt:

Allgemeinsprachlicher Sprachkurs Spanisch und 5 Stunden Surfen pro Woche (1 Stunde an 5 Nachmittagen). Beim Surfkurs kooperiert die Sprachschule mit der Surfschule Pukas Surf: Sie werden entsprechend Ihrer Vorkenntnisse einer Surf-Gruppe zugewiesen, Ihre Surflehrer/innen unterrichten in Spanisch (und falls nötig auch in Englisch).

Der Surfkurs ist ganzjährig buchbar!

Kursniveaus:
alle
Lekt. pro Woche:
20 á 45 Minuten + 5 Stunden Surfen
Teilnehmerzahl:
max. 12
Kurszeit:
9.30- 13.00 oder 13.15 - 16.30 Uhr je nach Einstufung am ersten Kurstag, Surfen zwischen 15 und 19 Uhr
Kursbeginn:
jeden Montag mit Vorkenntnissen; für Anfänger 04.01., 08.02., 07.03., 04.04., 02.05., 16.05., 06.06., 20.06., 04.07., 18.07., 01.08., 16.08., 05.09., 19.09., 03.10., 07.11.2016
Kursdauer:
ab 1 Woche

Freizeit

Sportmögl.:

In San Sebastián können Sie fast jede Sportart ausüben: Golf, Tennis, Reiten, Surfen und Wellenreiten, Kanu fahren, Gleitschirm fliegen, klettern oder Paddling. Ein Fitness-Club ist direkt neben der Sprachschule, Sie können ihn zu einem Spezialpreis nutzen.

Aktivitäten:

Nach dem Sprachkurs in San Sebastian:

Die Sprachschule in San Sebastian bietet ein umfangreiches Aktivitätenprogramm an, mit z.B. Kinobesuchen, Stadtspaziergängen, Strandaktivitäten, Pintxos Bar- Touren, Museen, Ausstellungen, Theaterbesuchen, Jazz und Tanz etc. Außerdem werden Feste zusammen mit einheimischen Studenten arrangiert, mit Abendessen und gemeinsamen Besichtigungen von Kulturzentren etc.

Kochkurs Baskische Küche

Die baskische Küche genießt ein hohes Ansehen und in keiner anderen Stadt gibt es so viele Sterneköche wie in San Sebastian. Wer in die baskische Küche eintauchen möchte und selbst kochen will, kann jeden Mittwoch an einem Kochkurs teilnehmen. Hier lernen Sie, ein baskisches Menü zuzubereiten und erweitern nebenbei Ihre Spanischkenntnisse. Tricks und Kniffe erlernen Sie von einem erfahrenen Koch (Kosten 55 €, 3 Stunden). Die Sprachschule kooperiert hier mit den Gastro-Spezialisten von To be Basque

Surfen

Die Sprachschule bietet die Kombination Spanischkurs + Surfen an (mehr unter dem Reiter "Sprachkurse"), und sie kooperiert mit der Surfschule Pukas Surf. Natürlich können Sie auch ohne Sprachkurs surfen - lassen Sie sich dazu am besten braten an der Sprachschule. 

Golf

San Sebastian bzw. das Baskenland ist ein Paradies für Golfer. Zwischen Mai und September können Sie über die Sprachschule eine Golf-Session auf einem Golfplatz im Baskenland buchen. 

Wochenendausflüge:

Hinzu kommen halb- oder ganztägige Wochendausflüge, die Sie vor Ort in San Sebastián an der Sprachschule buchen, z.B. Besichtigungen der Küstendörfer, Trips nach Bilbao,  Biarritz, San Juan, Hiking Touren in die Berge oder Trips nach Pamplona.

Unterkunft

WG

Unterkunft:
Apartment mit anderen (WG)
Beschreibung:

Die Sprachschule vermittelt Zimmer u.a. auch bei Spaniern. Hier wohnen Sie als internationale WG mit bis zu 5 Mitbewohnern (darunter Spanier und internationale Studenten) zusammen in einer Privatwohnung (jeweils EZ) und teilen sich Wohnzimmer, Küche und Bad. Bettwäsche ist inklusive, Handtücher bitte mitbringen, eine Waschmaschine ist vorhanden. Kaution: 150 €

Schulweg:
10 - 30 Minuten zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zimmer:
EZ
Verpflegung:
Selbstverpflegung in Gemeinschaftsküche
WLAN verfügbar:
teilweise ja

Studentenwohnheim

Unterkunft:
Studentenwohnheim
Beschreibung:

Die Sprachschule nutzt Zimmer in einem modernen Studentenwohnheim. Die Zimmer verfügen neben einem eigenen Bad über einen Kühlschrank und TV. Im Wohnheim können Sie das Fitnessstudio und die Bibliothek nutzen. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. In der Cafeterie des Studentenwohnheims können Sie Frühstück bzw. wahlweise auch Abendessen einnehmen.

Schulweg:
ca 20 Minuten mit öffentlichen Verkehsrmitteln oder auch mit Fahrrad gut erreichbar
Zimmer:
EZ mit eigenem Bad
Verpflegung:
Frühstück oder gegen Aufpreis Halbpension
WLAN verfügbar:
ja

Privathaushalt

Unterkunft:
Privathaushalt
Beschreibung:

Sie wohnen in einem Privathaushalt in San Sebastian, und Ihre Gastgeber sorgen für Frühstück und Abendessen. Vorteil: Sie haben Gelegenheit, Einheimische kennen zu lernen, Ihr Spanisch zu trainieren, und Sie erfahren viel über Alltag, Kultur und Mentalität.

Schulweg:
20 - 30 Minuten zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zimmer:
EZ
Verpflegung:
Frühstück oder Halbpension
WLAN verfügbar:
teilweise ja

Hotel oder Pension

Unterkunft:
Hotel
Beschreibung:

Die Sprachschule in San Sebastián empfiehlt Ihnen ein Hotel oder Pension in der Nähe der Schule. 

  • Das Hotel Arrizul Center: kleines Hotel in einem historischen Gebäude, 15 Min zu Fuß von der Sprachschule entfernt und direkt am Strand, Preis ab 100 €/Nacht
  • Die Pension Urkia liegt 15 Min zu Fuß entfernt, Preis ab ca. 60 €/Nacht

Wir können ein Zimmer über die Sprachschule für Sie buchen, die Schule berechnet eine Buchungsgebühr von 50 €. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Unterkunft direkt über das Internet zu buchen.

Schulweg:
15 Minuten zu Fuß
Zimmer:
EZ
Verpflegung:
Frühstück
WLAN verfügbar:
ja

Fotos

Preise und Termine

Preise Sprachkurse

Sprachkurse1 Wo2 Wo3 Wo4 WoVerl. Wo
Standardkurs230 €400 €570 €690 €160 €
Intensivkurs310 €565 €815 €1.015 €240 €
DELE Kurs1.015 €
Standard + Einzel465 €870 €1.275 €1.620 €390 €
Spanisch und Surfen305 €560 €

Prüfungsgebühr für DELE nicht inklusive: zwischen 150 und 200 € je nach Sprachniveau, zu zahlen vor Ort an die Sprachschule

Hochsaisonzuschlag auf alle Kurse: 05.06. - 17.09.2016: 30 € /Woche

Termine 2016

Kursbeginn: jeden Montag für Teilnehmer mit Vorkenntnissen, für Anfänger 04.01., 08.02., 07.03., 04.04., 02.05., 16.05., 06.06., 20.06., 04.07., 18.07., 01.08., 16.08., 05.09., 19.09., 03.10., 07.11.2016, DELE Kurse Termine siehe Kursbeschreibung

Preise Unterkunft

Unterkunft1 Wo2 Wo3 Wo4 WoVerl.Wo
StudentenwohnheimEZÜF235 €470 €705 €940 €235 €
WGEZSV120 €240 €360 €480 €120 €
PrivathaushaltEZÜF180 €360 €540 €720 €180 €
PrivathaushaltEZHP235 €470 €705 €940 €235 €

Unterkunftsvermittlungsgebühr: 50 €

Aufpreise in der Hochsaison 05.06. - 17.09.2016: Studentenwohnheim 45 €/ Woche; WG 40 €/ Woche.
Aufpreis für eigenes Bad in der WG oder im Privathaushalt 40 €/ Woche.
Aufpreis für Halbpension im Studentenwohnheim 60 €/Woche, in der Hochsaison 75 € /Woche.

Weitere Preisinformationen

Im Preis enthalten:

  • Sprachkurs in San Sebastián wie gebucht
  • Unterkunft in San Sebastián wie gebucht
  • Einstufungstest und Lehrmaterial zum Sprachkurs
  • Teilnahmezertifikat
  • Freizeitangebot in San Sebastián mit kostenlosem guide, außer Bustickets, Eintrittsgelder etc.
  • Betreuung durch die Sprachschule in San Sebastián
  • GLS Infoset
  • Passwort zur GLS community: dort "treffen" Sie andere, die mit GLS nach Spanien gehen und auch Leute aus Spanien, die bei GLS in Berlin Deutsch lernen

Zusätzlich buchbar:

  • Transfer vom Flughafen Bilbao zur Unterkunft: 125 €, vom Flughafen oder Bahnhof Biarritz 85 €, jeweils pro Strecke (günstiger mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
  • Versicherungen: a) Kombi mit Kranken-, Unfall-, Haftpflichtversicherung 15 €/Woche bzw. 55 €/ Monat;  b) Reiserücktrittskosten 2,4 % vom Reisepreis

Anreise:

Eigenanreise per Flug nach Bilbao oder Flug/Zug nach Biarritz (Frankreich), meist mit Umsteigen ab deutschen Flughäfen. Transfer nach San Sebastián zur Unterkunft gegen Aufpreis buchbar, aber auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Anreisetag: Sonntag - Abreisetag Samstag

Feiertage:

06.01., 20.01., 25.03., 28.03., 25.07., 15.08., 09.09., 12.10., 01.11., 08.12., 25.12.2016. Die Schule ist geschlossen vom 26.12. bis 30.12.2016. An Feiertagen ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt.

Druckversion dieser Seite